Heute gibt es 5 Gründe, warum du (noch) nicht erfolgreich bist…

Du fragst dich: Gibt es spezielle Gründe, warum manche Menschen erfolgreich und andere weniger erfolgreich sind?

Warum habe ich noch nicht in Aktien oder meine finanzielle Unabhängigkeit investiert?

Oder: Wieso bin ich immer noch in meinem 9-to-5-Job gefangen und habe keinen Plan, wie ich mehr Freiheit erreichen könnte?

Deswegen zeige ich dir heute in Kooperation mit „Erschaffedichneu“ 5 Gründe auf, warum du (noch) nicht erfolgreich bist. Außerdem schauen wir uns an, was du dagegen tun kannst, um deine Ziele letztendlich zu erreichen.

Grund Nummer 1 – Du glaubst daran, mehr arbeiten zu müssen

Illustration grund nummer 1 für misserfolg

„Ohne Fleiß kein Preis“ stimmt nur bedingt. Arbeite lieber smart anstatt hart.

Erfolgreiche Menschen suchen stets nach Möglichkeiten, um Probleme zu lösen. Es ist aber nicht wichtig, wie viel Zeit du in diese Arbeit steckst. Der Mentor von Tony Robbins, Jim Rohn, sagte einmal folgendes:

„Don´t try to get more money, try to be a man of more value“. Versuche also nicht mehr Geld zu erhaschen, sondern echte Mehrwerte zu schaffen. Zum Beispiel die Lösung für ein Problem. Du kannst dich nämlich zwar so schnell und so lange wie du willst in deinem Hamsterrad weiterdrehen, doch du wirst ewig dort bleiben, wenn du nicht mehr Nutzen für andere Menschen schaffst.

Jim Rohn sagt des Weiteren:

„Don´t wish it were easier, wish you were better“. „Hoffe also nicht darauf dass das Leben leichter wird, sondern versuche besser zu werden.“ Also mache mehr aus deinen 24 Stunden, denn die Zeit ist die fairste Ressource der Welt. Wir haben alle gleich viel von ihr, egal ob Fließbandarbeiter oder Bill Gates. Investiere in dein Wissen,  löse die Probleme anderer Menschen und biete Ihnen einen echten Mehrwert. Denn wenn du das Problem von 1000 Menschen lösen kannst, wird Geld wahrscheinlich nicht mehr dein Problem sein.

Dann wird Geld irgendwann nur noch das Mittel zum Zweck sein, dir die Entscheidungsfreiheit einzuräumen, welche du dir immer gewünscht hast.

Ab dann kannst du entscheiden:

  • Was du willst
  • wann du es willst
  • wo du es willst

Kommen wir nun zu Punkt Nummer 2.

Grund Nummer 2- Du willst schnell (erfolg)reich werden

Illustration Grund Nummer 2 - du willst schnell reich werden

Der „Overnight Success“ ist eine Lüge… Erfolg basiert immer auf harter Arbeit

Wer träumt nicht vom schnellen Reichtum? Ein schnelles Auto, eine Villa und dazu noch ein Boot? Viele sind auf der Suche nach dem heiligen Gral, doch bis heute hat ihn keiner gefunden. Ich muss dich leider enttäuschen. Es gibt leider keine Abkürzung, noch eine Geheimformel um schnell (erfolg)reich zu werden.

Auch der berühmte „Overnight Success“ ist eine Illusion. Dem Anschein nach sind die Menschen schnell reich geworden, doch eigentlich immer steckt hinter dem Erfolg kontinuierliche und harte Arbeit.

Oft ist fehlendes Durchhaltevermögen nämlich das Hauptproblem. Angela Lee Duckworth, Psychologin an der University of Pennsylvania, hat zusammen mit ihrem Forschungsteam herausgefunden, dass eine Eigenschaft besonders entscheidend über Erfolg oder Misserfolg im Leben ist. Nicht Intelligenz, nicht der familiäre Wohlstand, sondern Durchhaltevermögen. Duckworth beschreibt dieses Durchhaltevermögen als besondere Form der Leidenschaft, Biss und Charakterfestigkeit, sowie die Fähigkeit das Leben als Marathon und nicht als Sprint zu sehen. Erfolg kommt nicht über Nacht. Fast jeder weiß das, doch geben die Meisten viel zu schnell auf. Versuchen Probleme als Herausforderung und nicht als Hindernis zu sehen. Der Fleiß wird sich auszahlen.

Es gibt nämlich auch Leute die werden schnell reich, verlieren dieses Geld aber fast genauso schnell wieder, was uns zu Grund Nummer 3 bringt.

Grund Nummer 3 – Du gibst dein Geld mit beiden Händen wieder aus

Illustration grund nummer 3 für misserfolg : Das Geld mit beiden Händen ausgeben.

Mit steigendem Einkommen, steigen bei vielen die Ausgaben direkt mit…

Du hast mal wieder mehr Monat als Geld übrig? Du kommst grade so über die Runden. Oder du hast eine Gehaltserhöhung bekommen, doch am Ende hast du trotzdem nicht mehr auf dem Konto, weil du dir neue Klamotten kaufst oder öfter auswärts essen gehst.

Es gibt zum Beispiel Menschen, die verdienen 100.000€ im Monat. Doch wenn sie 2-3 Monate kein Geld mehr bekommen würden, wären sie pleite. Was ihnen fehlt ist ein System zum sparen.

Dir geht es vielleicht ähnlich. Dein Lebensstandard wächst mit deinem Einkommen, wodurch du nie einen Überschuss erzielst. Du brauchst also ein System, damit du dein Geld nicht jeden Monat mit vollen Händen wieder ausgibst.

Das Ganze nennt sich „Pay yourself first“. Auf Deutsch: „Zahle dich selbst als erstes aus“.

Sie ist eine Investition in dich selbst, die du am besten gleich zu Anfang jeden Monats zur Seite schaffen solltest.

Zum Beispiel könntest du von jeder Gehaltserhöhung 80% zusätzlich investieren und nur 20% für den Konsum ausgeben. So profitierst du nicht nur kurzfristig, sondern auch langfristig von deinem steigenden Gehalt. Mit dieser Strategie hat es ein einfacher Parkplatzwächter mit nur 24.000 US-Dollar Jahresgehalt geschafft, ein Vermögen von über 500.000 US-Dollar aufzubauen.

Nur gibt es wahrscheinlich aktuell noch ein Problem: Du musst immer aktiv dein Geld zum Sparen auf ein extra Konto überweisen. Versuche daher, deine Investitionen zu automatisieren und jeden Monat einen einen fixen Betrag per Dauerüberweisung auf dein Sparkonto zu überweisen.

Dies hat zwei entscheidende Vorteile:  Du musst nicht mehr aktiv eingreifen und kannst dich selber überlisten. Denn wenn dein Geld gleich zu Anfang des Monats auf dein Sparkonto überwiesen wird, kannst du es auch nicht mehr ausgeben und musst auch nicht mehr daran denken.

Grund Nummer 4 – Du hast kein klares Ziel

Illustration Grund für Misserfolg Nummer 4: Du hast kein klares Ziel

Wer nicht weiß wo er hin will, wird selten sein Ziel erreichen.

Stell dir mal vor du steigst in ein Taxi und sagst dem Fahrer: „Fahren Sie mich heim“. Der Taxifahrer wird natürlich sagen: „Und wohin genau bzw. wo ist Ihr zuhause?“. „Einfach heim“, antwortest du und der Taxifahrer schaut dich weiterhin fragend an. Wie hoch schätzt du jetzt deine Chancen ein, nach Hause zu kommen, ohne ein konkretes Ziel zu nennen?

Ja, richtig – die Chance dein Ziel zu erreichen ist ziemlich klein, wenn ich gar bei 0.

Und genauso ist es auch im Leben. Wenn du nicht weißt wo du hin willst, wirst du niemals dort ankommen. Ohne klar definierte Ziele wirst du wahrscheinlich niemals erfolgreich sein. Ohne klare Ziele wirst du oft unentschlossen sein. Du triffst keine oder die falschen Entscheidungen oder lebst nur im hier und jetzt. Napoleon Hill hat über 500 Millionäre befragt und festgestellt, dass genau diese fest definierte Ziele und Entscheidungsfreudigkeit essentiell für den Erfolg im Leben sind.

Doch was kannst du jetzt tun, falls du deine Ziele noch nicht definiert hast?

Nimm dir am besten ein Blatt Papier zur Hand und schreibe alles auf, was dir in den Sinn kommt (an möglichen Zielen).  Deine Träume, Ziele, Wünsche aber auch alles, was du nie mehr machen willst. Kategorisiere die Ziele und Träume nach Wichtigkeit, zum Beispiel „A“ für sehr wichtig und „D“ für „wenig wichtig“. Schreibe diese Buchstaben rechts auf das Blatt neben die Ziele. Dann lege noch den Zeitraum fest, bis wann du ein jeweiliges Ziel erreicht haben willst. Und mehr musst du auch gar nicht machen, denn jetzt geht es darum, die Ziele zu verwirklichen.

Also rein ins Taxi und los geht es. Erfolgreich wird man nicht von Netflix & Co..

Grund Nummer 5 – Du lässt dich von anderen beeinflussen

Illustration Grund nummer 5 für Misserfolg: Du lässt dich von anderen beeinflussen

Sich von anderen beeinflussen, ist oft nicht weise. Denn letztendlich bist nur du selbst für dein Leben verantwortlich und musst auch die Konsequenzen für deine Entscheidungen tragen…

Bewusst oder unbewusst: unser Umfeld, unsere Freunde und Verwandten tragen nicht unwesentlich zu Erfolg oder Misserfolg bei. So übernehmen wir gerne die Gewohnheiten unserer Eltern, zum Beispiel solche, die mit Geld zu tun haben. Sollten deine Eltern zum Beispiel sagen: „Das ist alles unfair, die Reiche nutzen uns nur aus“ oder „Das klappt eh nicht“ und du übernimmst diese Aussagen, dann ist es wahrscheinlich, dass sich diese Prophezeiung erfüllen und du niemals reich sein wirst.

Umgibst du dich hingegen mehr mit erfolgreichen Unternehmern und Investoren, dann bekommst du automatisch das richtige Mindset mit den auf den Weg und kannst von Ihnen lernen und ihr könnt euch gegenseitig unterstützen, anstatt auch gegenseitig runter zu ziehen. Die Beziehungen zu anderen erfolgreichen Menschen sind oft von großer Bedeutung für den eigenen Erfolg. Daher wahrscheinlich auch der Spruch aus dem Englischen: „Your Network is your net worth“.

Auf Deutsch: „Dein Netzwerk ist ein Vermögen“. Manche gehen sogar soweit zu sagen, dass du der Durchschnitt aus den 5 dir am nahestehendsten Personen bist. Also achte darauf, mit wem du dich umgibst und vor allem, von wem du Ratschläge annimmst und von wem nicht. Das heißt jetzt nicht, dass du alle deine alten Freunde die finanziell nicht erfolgreich sind verdammen sollst, aber sei bedacht, wessen Rat du verinnerlichst.

Sprich doch einfach mal einen erfolgreichen Unternehmer an und frag ihn, ob du ein Praktikum bei ihm machen kannst. Du hilfst ihm und er gibt dir Tipps – so habt ihr beide etwas davon. Und natürlich kann dieser Kontakt später einmal Gold wert sein! Netzwerken lohnt sich sowieso immer….

Kleiner Bonus zum Ende

So als Bonus haben ich noch ein kleines Schmankerl für dich. Nämlich wie du deine Finanzplanung ganz einfach in die eigene Hand nehmen kannst, um langfristig deine finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen. Ein automatisierter Anlageberater, welcher dir dabei hilft dein Geld langfristig erfolgreich anzulegen.


Wenn du uns unterstützen willst, benutze doch einen unserer Affiliate-Links. Danke! 🙂

 Meine Depots für kostenlose ETF Sparpläne:

 WIE ICH INVESTIERE ?

Schritt-für-Schritt Guide, um erfolgreich an der Börse zu investieren
 http://go.lendingschool.66405.digistore24.com/CAMPAIGNKEY

 WO ICH INVESTIERE ?

✅ Top Renditen mit Krediten sichern? http://www.talerbox.com/mintos-o/
✅ Alternative zum niedrigen Tagesgeld http://www.talerbox.com/zinspilot/

✅  Bondora http://www.talerbox.com/bondora-o/

 Die Sieger aus dem ETF Sparplan Vergleich:

 Die anderen Teilnehmer der ETF Sparplan Test

 Die Top p2p Crowdfunding Plattform

• companisto – http://www.talerbox.com/companisto-o/

• Seedmatch – http://www.talerbox.com/seedmatch-o/

Nützliche Steuer Tools 

Das könnte dich auch interessieren:

Ist es auch dein Ziel ein Vermögen aufzubauen?

Dann lerne jetzt den effizienten Weg kennen, wie du erfolgreich an der Börse investieren kannst.

Du hast es fast geschafft ... Noch ein Klick und du bekommst Video 1 direkt zu zugeschickt. Prüfe bitte dein Emails für mehr Informationen.

%d Bloggern gefällt das: