BitBox02 Erfahrungen: Beste Hardware Wallet?

Es gibt viele Möglichkeiten, die zum Verlust deiner Kryptowährungen führen können. Krypto-Plattformen können gehackt werden, gehen pleite oder Betrüger stehlen in einem unachtsamen Moment deine Coins. Doch du kannst dich davor schützen. Mit einer Hardware Wallet wie der BitBox02 vom Schweizer Unternehmen Shift Crypto.

Wir haben uns die BitBox02 Hardware Wallet in der Multi-Edition aus der Schweiz bestellt und ausführlich getestet. Was unser Eindruck von der BitBox02 ist und ob du dir bedenkenlos auch ein BitBox02 Hardware Wallet zulegen kannst, erfährst du in unseren BitBox02 Erfahrungen.

Bastian Glasser Bassti

Bastian Glasser von Talerbox
181k YouTube Abonnenten & Finanzblogger des Jahres • Stand: 20. Juli 2022 • Aufrufe: 2,5k

Bitbox02 Multi-Edition Test

Bitbox02 Erfahrungen

Kompatibilität

80%

Benutzerfreundlichkeit

92%
USB
Touch
PreisOpen SourceBluetooth
129€
Kryptowährungen
+1500
Testergebnis
90%
07/2022
Sehr Gut
Zum Fazit

Hardware Wallet Vergleich

Unsere BitBox02 Erfahrungen: Das Wichtigste in Kürze

  • Die BitBox02 ermöglicht dir eine schnelle und unkomplizierte Sicherung deiner Kryptowährungen
  • Neben Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) lassen sich über 1.500 ERC-20 Token speichern
  • Die BitBox02 gibt es als Multi-Version und als Bitcoin-Only Edition
  • Die BitBox02 lässt sich einfach bedienen und ist auch für Krypto-Anfänger geeignet
  • Die Sicherheitsfeatures der BitBox02 Hardware Wallet gehören zu den besten am Markt

Vor- und Nachteile der BitBox02 nach dem Testergebnis

Vorteile der BitBox02 Hardware Wallet

  • Einfache Einrichtung und hohe Sicherheit
  • Seed Phrase lässt sich (optional) als Backup auf einer microSD-Karte speichern
  • Die BitBox02 verwendet Open-Source Software
  • Verschlüsselte Kommunikation zwischen der BitBox02 und dem angeschlossenen Gerät
  • Bitcoin-Only Version für mehr Sicherheit
  • Full-Node Unterstützung für Bitcoin und Litecoin

Nachteile der BitBox02 Hardware Wallet

  • Vergleichsweise geringer Coin und Dapp Support
  • Nicht mit Apple iPhone kompatibel

BitBox02 Test im Detail

Was ist die BitBox02?

Die BitBox02 ist ein Hardware Wallet für Kryptowährungen vom Schweizer Unternehmen Shift Crypto. Ein Hardware Wallet ist eine Art Bitcoin USB-Stick, der den Zugang zu den privaten Schlüsseln deines Krypto-Wallets sicher verwahrt. Dadurch lassen sich deine Kryptowährungen sicher vor Angriffen, Hacks, Account-Pfändung oder insolventen Handelsplattformen aufbewahren, da du stets selbst die Kontrolle über deine Kryptowährungen behältst.

Bitbox02 Aufbau
Aufbau der BitBox02

Verbaut ist in der BitBox02 ein 128 x 64 Pixel großes OLED-Display, über das sich Eingaben anzeigen und Transaktionen bestätigen lassen. Die Bedienung der BitBox02 erfolgt über Touch-Sensoren an der Ober- und Unterseite der BitBox02.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Welche Kryptowährungen unterstützt die BitBox02?

Die BitBox02 Multi Edition unterstützt neben Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC), Cardano (ADA) und Chainlink (LINK) noch über 1.500 weitere ERC20-Token, also Token, die den Ethereum Standard nutzen.

Standardmäßig können nur die oben genannten Kryptos sowie auf Ethereum basierende Stablecoins (z.B. USDC, Tether, DAI) auf der BitBox02 gespeichert werden. Um alle über 1.500 Kryptowährungen managen zu können, musst du deine BitBox02 mit der MyEtherWallet oder Rabby Browser-Extention verknüpfen.

Bitbox multi-edition bitcoin only edition

Zusätzlich bietet Shift Crypto auch eine Bitcoin-Only Variante der BitBox02 an. Bei dieser Version der BitBox02 ist die Software des Geräts nur für Bitcoin ausgelegt und kann keine andere Kryptowährung verwalten. Zu dieser Version sollte jeder greifen, der sich bei seinem Krypto-Investment ausschließlich auf Bitcoin fokussieren möchte. Mit dieser reduzierten BitBox02 Version steht potenziellen Angreifern weniger Angriffsfläche zur Verfügung, was die Sicherheit nochmals erhöht.

Hinweis: Hast du einmal die Bitcoin-only Version, kannst du die Wallet auch durch Zurücksetzen der Firmware nicht für andere Kryptowährungen nutzen. Die aufgespielte Firmware lässt sich aus Sicherheitsgründen nicht überschreiben und der BitBox02 Bootloader verhindert grundsätzlich die Installation von Firmware einer anderen Edition der BitBox02, ob nun Multi-Edition oder Bitcoin-only.

In unserem Test haben wir die Muli-Edition der BitBox02 genutzt und empfehlen diese auch jedem, der sich zumindest die Option auf andere Kryptowährungen offen halten möchte.

Wie funktioniert ein Hardware Wallet wie die Bitbox02?

Jedes Krypto Wallet besteht aus einem privaten und einem öffentlichen Schlüssel. Die öffentlichen Schlüssel (Public Keys) sind die Adressen einer Wallet. Diese Adressen können problemlos mit anderen geteilt werden, um beispielsweise Kryptowährungen zu empfangen, vergleichbar mit der IBAN eines Girokontos. Es empfiehlt sich, mit diesen Adressen auch genau wie mit IBAN Adressen umzugehen, sie also nur mit vertrauenswürdigen Parteien auszutauschen.

Der private Schlüssel (Private Key), oft auch als Seed Phrase oder Recovery Phrase bezeichnet, ist die Wiederherstellungsphrase deines Krypto Wallets. Er besteht aus 12 oder 24 englischen Wörtern (die BitBox02 nutzt 24 Wörter) in einer bestimmten Reihenfolge, die dir den Zugang du deiner Wallet ermöglichen. Das ist vergleichbar mit dem Login und der TAN bei deinem Girokonto.
Genau genommen ist der private Key auch nur der Zugang zu einer Adresse, während die Seed Phrase den Zugang zum gesamten Wallet ermöglicht, die auch mehrere Adressen beinhalten kann.

Startbildschirm der Bitbox

Möchtest du Kryptowährungen empfangen, benötigt der Absender dann lediglich deine Wallet Adresse. Möchtest du Kryptowährungen versenden, geht das nur mit der Kombination aus privatem und öffentlichem Schlüssel, die über die BitBox02 automatisch verwaltet werden. Mit der Kombination aus beiden Schlüsseln erhältst du Zugang zur Wallet, wodurch du dich als Eigentümer der Wallet legitimiert und Kryptowährungen versenden kannst. Wichtig ist, dass hier der Begriff Eigentümer nicht in der rechtlichen Betrachtungsweise zu verstehen ist. Kryptowährungen bestehen aus Programmcode. Wie jemand an beide Keys gelangt ist, spielt für den Programmcode keine Rolle.

Der enorme Vorteil von Hardware Wallets wie der BitBox02 ist also, dass du dich nicht um das sichere Management deiner Wallet Adressen kümmern musst, denn die Schlüssel werden alle von der BitBox02 sicher gemanagt. Zudem kann die BitBox02 wie ein USB-Stick stets vom jeweiligen Gerät (Computer) getrennt werden. Dadurch ist deine Wallet nicht durchgehend dem Internetzugang ausgesetzt, was einen potenziellen Angriff von außen nahezu unmöglich macht.

Wie sicher ist die BitBox02?

Die Software der BitBox02 Hardware Wallet sowie die BitBox App bauen komplett auf Open-Source Software auf. Das sorgt für Transparenz, da der Code der Soft- und Firmware bei GitHub eingesehen werden kann. Das ermöglicht jedem den Versionsverlauf, sowie den Code selbst zu überprüfen.

Um deine BitBox02 nicht nur vor digitalem, sondern auch vor physischem Zugriff zu schützen, verfügt das Gerät über einen Dual-Chip. Dieser trennt den privaten Schlüssel strikt von allen anderen Daten auf dem Gerät.

Bitbox Dual-Chip

Um die Kryptowährungen vor Angriffen schädlicher Software während der Verbindung mit dem Computer zu schützen, erfolgt die USB-Kommunikation zwischen Gerät und dem verbundenen Computer stets verschlüsselt. Dadurch kann potenzielle Malware den Datenverkehr nicht abfangen und ausspähen. Für die BitBox02 kann zudem ein Gerätepasswort vergeben werden, das bei Einrichtung des Gerätes erstellt und bei der Verbindung mit einem Computer abgefragt wird, bevor der Zugriff auf die Wallet ermöglicht wird.

Wer mehr Sicherheit möchte, kann bei der Erstellung des Recovery Seed auch auf die Zufallszahlengenerierung der BitBox App verzichten. Stattdessen kann die Recovery Phrase auch durch Würfeln generieren und anschließend in die BitBox02 importiert werden.

Bitbox Passphrase
Passphrase in den Einstellungen aktivieren

Shift Crypto hat noch weitere clevere Schutzmaßnahmen für den Seed Phrase implementiert. Deine aus 24 Wörtern bestehendem Seed Phrase kannst du beispielsweise noch ein 25. Wort (Passphrase) hinzufügen. Dieses 25 Wort wird nicht als Backup auf der microSD-Karte gespeichert und solltest du nach Möglichkeit auch nicht aufschreiben. Stattdessen solltest du dir das Wort nur merken. Bekommt jemand Zugriff auf deine 24 Wörter (Seed Phrase) und damit auf dein Wallet, fehlt dem Angreifer immer noch das 25 Wort. Diese Funktion ist optional und es obliegt dir, ob du sie nutzen möchtest. Aktivieren lässt sich der zusätzliche Schutz über die Einstellungen der Bitbox App.

In unserem Krypto Hardware Wallet Vergleich gehört die BitBox02 zu den Hardware Wallets mit der höchsten Sicherheit.

Was kostet die BitBox02 Hardware Wallet?

Beide Varianten, die BitBox02 Multi Edition und die Bitcoin-only Version der BitBox02 kosten jeweils 129,00 €. Damit liegt der Preis der BitBox02 im Vergleich zu anderen Hardware Wallets aus unserem Test im mittelpreisigen Segment. 

Welche Besonderheiten hat die BitBox02? Erfahrungen

Die BitBox02 bietet neben der Sicherung deiner Kryptowährungen noch weitere Funktionen für all diejenigen an, die sich noch tiefer in die Materie Krypto einarbeiten wollen.

So ist es möglich die Bibox mit der eigenen Bitcoin oder Litecoin Full-Node zu verbinden. Ein Full-Node ist ein Computer innerhalb des Bitcoin-Netzwerkes, dass die gesamte Blockchain beinhaltet und fortlaufend synchronisiert. Full Nodes überprüfen Transaktionen und können mit anderen Nodes des Netzwerkes kommunizieren. Das erhöht die Sicherheit des Bitcoin-Netzwerkes und ohne Nodes könnte das Bitcoin-Netzwerk in dieser Form nicht existieren.

Bitbox Unterstützung in der Rabby Wallet Extension
BitBox02 Unterstützung in der Rabby Wallet Extension

Mit der BitBox02 lässt sich auch in das DeFi-Universum eintauchen. Zwar bietet die populäre DeFi-Wallet MetaMask keine BitBox02 Unterstützung an, dafür kannst du die BitBox02 aber mit der Browser Extension Rabby verknüpfen. Der Code von Rabby ist Open Source und die Rabby Wallet hat zudem ein Audit erhalten. In unserem Test hat sich die Rabby Wallet als gleichwertiger Ersatz zu Metamask herausgestellt.

Mit der Rabby Extension kann auch die BitBox02 mit allen Ethereum-kompatiblen dApps, NFT Marktplätzen, Second-Layer Netzwerke wie Polygon (MATIC), Binance Smart Chain (BNB), Optimism (OP) oder Fantom (FTM) oder Dezentralisierten Börsen (DEXs), wie Uniswap oder Curve, verbunden und genutzt werden. Klicke dazu einfach auf das Metamask Symbol wo es dir in der jeweiligen Dapp angezeigt wird und schon übernimmt die Rabby Extension die Metamask Rolle.

Die BitBox App im Test

Zum Managen der BitBox02 Hardware Wallet und deinen Kryptowährungen stellt Shift Crypto die BitBox App zu Verfügung. Die Bitbox App ist für Windows, Mac, Linux und Android verfügbar. Aufgrund der Richtlinien seitens Apple keine Drittanbieter Geräte per Kabel mit dem iphone verbinden zu können, gibt es keine App für Apples iphone.

Bitbox App Übersicht

Die Bitbox App hat sich in unserem Test in einem cleanen Design gezeigt und bietet eine einfache tracking Möglichkeit für die Kryptowährungen, die sich auf der BitBox02 Wallet befinden. Es gibt es eine Gesamtübersicht über alle Kryptowährungen, es lässt sich aber auch jede Kryptowährung in einer Einzelaufstellung ansehen.

Bitbox App Einstellungen

Über der Punkt Einstellungen auf der linken Seite lässt sich deine BitBox02 Hardware Wallet mit dem TOR-Netzwerk oder einer eigenen Full Node verbinden, sowie die bevorzugte FIAT Währung, die angezeigt werden soll, auswählen.

bitbox krypto kaufen

Wer seine Kryptowährungen nicht an die BitBox02 übertragen möchte, kann diese über die Bitbox App auch direkt kaufen. Dazu kann eine SEPA Banküberweisung oder eine Kredit- oder Debitkarte genutzt werden. Für den Kauf wird auf den Anbieter Moonpay zurückgegriffen, der Gebühren in Höhe von 1,9 % bzw. 4,9 % für den Kauf erhebt. 

Wir raten aufgrund der hohen Gebühren davon ab diese Funktion zu nutzen und empfehlen Kryptowährungen bei einer der Krypto Börse aus unserem Krypto Börsen Vergleich zu kaufen und die Kryptowährungen anschließend auf die BitBox02 zu übertragen. Verkaufen lassen sich die Kryptowährungen über die BitBox App nicht. Dazu ist in jedem Fall die Nutzung einer Krypto Börse erforderlich.

Zubehör zur BitBox02 Hardware Wallet

Optional bietet Shift Crypto zusätzlich zu den BitBox02 Hardware Wallets verschiedenes Zubehör an, dass dir die sichere Verwahrung deiner Seed Phrase erleichtern soll.

Bitbox Steel Wallet

So werden feuerfeste Steelwallets zum einstanzen der Seed Phrase angeboten oder Aufbewahrungstüten, die vor Verblassen schützen und durch die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) geprüft und abgenommen wurden.

Nichts von dem angebotenen Zubehör wird zwingend für die sichere Verwahrung deiner Seed Phrase benötigt. Es sind nur zusätzliche Hilfsmittel. Persönlich setzen wir auch nicht auf diese Möglichkeiten und verwahren die Seed Phrases stattdessen an verschiedenen Orten in mehrfachen Kopien auf.

Anleitung: Was passiert, wenn die Hardware Wallet beschädigt wird?

Keine Panik! Das ist kein Problem. Bei Verlust oder Beschädigung deiner Hardware Wallet kannst du mithilfe der Recovery Phrase (die 24 Wörter) und (optional) einer neuen BitBox02 Hardware Wallet, deine Wallet inkl. Kryptowährungen jederzeit wiederherstellen.

Im folgenden Video haben wir dir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung erstellt, wie du die BitBox02 einrichten und in diesem Zuge auch eine Wallet wiederherstellen kannst.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tipp: In der Krypto Welt bist du deine eigene Bank und das erfordert zusätzliche Maßnahmen. Bewahre die Recovery Phrase und dein Hardware Wallet stets an unterschiedlichen Orten auf, sodass beispielsweise bei einem Brand deine Recovery Phrase und damit deine Krypto Wallet nicht unwiederbringlich verloren geht. Shift Crypto bietet auch Zubehör an, dass dich bei der physischen Lagerung der Recovery Phrase unterstützt.

Bitbox02 Hardware Wallet Alternativen? Unsere Erfahrungen

BitBox02 vs. Ledger Nano X

Das Konkurrenzprodukt zur BitBox02 aus dem Hause Ledger ist der Ledger Nano X. Der Ledger ist mit einem Preis von 149,00 € etwas teurer als die BitBox02, bietet aber zusätzlich eine Bluetooth-Funktion und einen Akku, mit dem sich der Ledger auch ohne Kabel bedienen lässt. Dank der Bluetooth Funktion lässt sich der Ledger Nano X auch mit Apples iPhone verbinden.

Insgesamt unterstützt der Ledger auch mehr Kryptowährungen, denn es können über 5.500 Kryptowährungen mit dem Ledger verwaltet werden. Dadurch bietet der Ledger sich insgesamt für eine Vielzahl von DeFi-Anwendungen an.

Fazit: Im Ergebnis lässt sich festhalten, dass du für einen möglichst großen Coin-Support, DeFi-Anwendungen und den mobilen Einsatz per iPhone für eine Hardware Wallet eher auf den Ledger Nano X setzen solltest. Geht es dir hauptsächlich um das langfristige Halten von Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und Co. tendieren wir nach unseren persönlichen Erfahrungen zur BitBox02, die insbesondere durch clevere Sicherheitsfeatures punktet.

Einen ausführlichen Test zum Ledger Nano findest du in unserem Ledger Erfahrungsbericht.

BitBox02 vs. Trezor

Auch der tschechische Hersteller SatoshiLabs bietet zwei sehr beliebte Hardware Wallets an. Das sind das Trezor Model One und Model T.

Trezor one Modelle

Mit den Trezor Hardware Wallets können insgesamt ca. 1.000 Coins gemanagt werden. Das Model One unterstützt noch etwas weniger. Hier fehlt beispielsweise die Unterstützung für populäre Kryptos wie Cardano, Ripple, Monero und EOS.

Für die Nutzung von DeFi-Plattformen und NTFs kann mit Trezor auf die MetaMask Wallet gesetzt werden. Ähnlich wie bei der BitBox02 gibt es die Trezor Suite App nur für Desktop und Android Smartphones, da auch bei Trezor keine Bluetoothunterstützung, die für die Nutzung mit Apples iphone benötigt wird, besteht. Auch Trezor setzt bei seiner Software auf Open Source.

Am Ende hat für uns die BitBox02 im Vergleich zu Trezor die Nase vorn.

Einen ausführlichen Test zu den verschiedenen Hardware Wallets findest du in unserem Hardware Wallet Vergleich.

Fazit: Ist die BitBox02 die beste Hardware Wallet?

Jeder hat persönlichen Präferenzen, auf die er bei der Produktwahl mehr oder weniger Wert legt. Gerade bei Kryptowährungen ist das nochmals individueller als bei anderen Anlageklassen. Persönlich nutzen wir die BitBox02 in der multi-edition und einen Ledger Nano parallel. Die BitBox02 nutzen wir hauptsächlich für das Halten von Coins genutzt, wohingegen der Ledger für die Nutzung im DeFi zum Einsatz kommt.

So lässt sich auch das Fazit unserer BitBox02 Erfahrungen zusammenfassen. Die BitBox02 ist die perfekte Hardware Wallet, um deine Coins sicher aufzubewahren und empfiehlt sich insbesondere bei einer Anlage mit starkem Bitcoin und Ethereum Fokus. Durch die verbauten Sicherheitsstandards, sowie cleveren Ideen, wie die Erstellung eines Seed Phrase mit einem 25 Wort, ist die BitBox02 die perfekte Lösung zum “Hodln” deiner Coins. Zudem ist die BitBox02 perfekt für Einsteiger geeignet, da die Einrichtung der BitBox02 über die BitBox App mit kleinen Videos sehr einfach gehalten ist.

Für den Sprung ins Krypto DeFi empfehlen wir hingegen zu einem Ledger zu greifen. Unsere Erfahrungen zeigen, dass sich mit einem Ledger mehr Optionen bieten und auf weniger Einschränkungen in diesem Bereich Rücksicht genommen werden muss.

In jedem Fall solltest du deine Hardware Wallet aber immer direkt beim Hersteller beziehen und niemals gebraucht kaufen, um eine Manipulation am Gerät selbst auszuschließen. Achte beim Erhalt des Pakets auch auf eine unbeschädigte Versieglung.

Häufig gestellte Fragen zur BitBox02

  • Was ist die BitBox02?

    Die BitBox02 ist eine Krypto Hardware Wallet von dem schweizer Unternehmen Shift Crypto AG. Mit der BitBox können Kryptowährungen sicher gemanagt werden.

  • Wie sicher ist die BitBox02?

    Die BitBox02 gehört zu den sichersten Krypto-Wallets auf dem Markt. Viele clevere Sicherheitsfeatures schützen die BitBox02 vor unberechtigtem Zugriff, sowohl physisch als auch digital.

  • Welche Coins unterstützt die BitBox02?

    Die BitBox02 kann über 1.500 Kryptowährungen (ERC20-Token) speichern. Darunter sind unter anderem Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC), Cardano (ADA) und Chainlink (LINK).

  • Wie funktioniert die BitBox02?

    Die BitBox02 ist ein Hardware-Wallet ähnlich eines USB-Sticks. Auf diesem USB-Stick bzw. der BitBox02 werden die Schlüssel zu deiner Wallet sicher aufbewahrt. Das erleichtert den Umgang mit Wallets und Kryptowährungen und schützt deine Kryptowährungen vor unbefugtem Zugriff von außen.

  • Was ist besser BitBox02 oder Ledger?

    Welche Krypto Hardware Wallet für dich besser geeignet ist, hängt ganz von deinen eigenen Präferenzen ab. Möchtest du möglichst viele verschiedene Coins lagern und die Wallet mit DeFi-Anwendungen verknüpfen, empfehlen wir zu einem Ledger zu greifen. Geht dir hauptsächlich um die einfache und möglichst sichere Lagerung deiner Assets, ist die Bitbox02 eine gute Wahl. Beides sind sehr gute Hardware Wallets und im Talerbox Team nutzen wir beide Wallets parallel.

  • Welche Hardware Wallet für Einsteiger?

    Wir empfehlen vor dem Kauf der Hardware Wallet, die Kosten der Anschaffung zunächst ins Verhältnis zu deiner Krypto-Investition zu setzen. Wenn du nur mit wenigen Euro das Investieren in Krypto ausprobierst, benötigst du keine Hardware Wallet. Sobald du aber mehr investierst möchtest und Krypto ein ernster Bestandteil deines Portfolios wird, solltest du dir umgehend ein Hardware-Wallet zulegen. Nach unseren Erfahrungen ist die Installation und Einrichtung gerade für Einsteiger mit der Bitbox02 sehr einfach, da man mit kleinen Videos durch die gesamte Installation geführt wird. Auch die Oberfläche der Bitbox App ist aufgeräumt und einsteigerfreundlich.

Unser Krypto-Portfolio und die neusten Finanz- und Krypto-Insights?

Hol dir unseren gratis Coinbox-Newsletter, um langfristig Vermögen aufzubauen.

Schreibe einen Kommentar