FTX Token (FTT): Coin, Kurs, Prognose & Staking

Die FTX Plattform gehört zu den global umsatzstärksten Krypto-Börse. Mit innovativen Features, einer umfassenden Auswahl an Kryptowährungen sowie dem Derivate- und Future-Handel entscheiden sich immer mehr Anleger für das Trading über FTX. Wir erklären dir im Folgenden, was der FTX Token (FTT) ist und stellen eine Prognose für die Kursentwicklung auf.

FTT Kurs:

Das Wichtigste zum FTX Token (FTT) in Kürze:

SymbolFTT
Marktkapitalisierung (08/2022)4,2 Milliarden US-Dollar
GründerSam Bankman-Fried, Gary Wang
Gründung2019
Token Launch2020
EntwicklerFTX Börse
Token StandardERC-20-Token
Konsensus AlgorithmusProof of Stake
Blockchain ExplorerEtherscan.io
WhitepaperFTT Whitepaper
Handelbar aufFTX, Bitvavo & weitere Krypto-Börsen *

Die FTX Token Erklärung: Was ist die FTX Börse und wer sind die Gründer?  

Bei FTX handelt es sich um eine der führenden Börsen für den Spot-Handel (dem normalen Krypto-Handel) Derivate, Futures und gehebelte Token im Kryptomarkt. Via FTX Börse kannst du in einzelne Kryptowährungen oder bestimmte Krypto-Baskets investieren. Im Januar 2022 wurde die FTX mit 32 Milliarden US-Dollar bewertet. Bekannte Investoren sind beispielsweise SoftBank, Tiger Global oder VanEck.

FTX SEO Sam Bankman-Fried
FTX CEO Sam Bankman-Fried

Hinter der FTX Börse stehen insbesondere die Gründer Sam Bankman-Fried und Gary Wang. Diese haben in den vergangenen Jahren fundierte Erfahrungen im Kryptomarkt gesammelt sowie für führende Unternehmen wie Facebook und Google gearbeitet. Mehr über die Funktionsweise der FTX Börse findest du in unseren FTX Erfahrungen

Welches Problem will der FTX Token lösen? 

Beim FTX Token (auch FTT Coin, FTX Coin oder einfach FTT) handelt es sich um den nativen Token im gesamten FTX-Ökosystem, der von der Krypto-Börse entwickelt wurde. FTX bezeichnet den FTT Coin selbst als Rückgrat der gleichnamigen Börse. Dieser gilt als Utility Token und basiert auf dem ERC-20-Protokoll der Ethereum-Blockchain.

Die FTX Börse kooperiert mit dem quantitativen Datenanbieter Alamada Research, um kontinuierlich Innovationen zu entwickeln und die Anwendungsfälle für den FTT Coin zu erweitern. Neben der Expertise von Alamada Research stellt diese auch Liquidität für die FTX bereit. 

Der FTX Token soll “Backbone of the growing FTX ecosystem” sein. Damit kommt der Utility Token im eigenen Ökosystem vielfältig zum Einsatz. Nutzer von FTX können beispielsweise Gebühren mit dem FTT Coin begleichen. Je beliebter die FTX Produkte werden, desto besser sind die Chancen auf eine positive FTX Coin Prognose.

Was bekommst du, wenn du den FTT Token hältst?

Der FTT Token fungiert als Utility Token für die FTX-Börse, wie auch die Token von Binance (BNB) und Crypto.com Token (CRO). Mit der Einführung im Jahr 2021 sollten den Nutzern rund zwei Jahre nach dem offiziellen Launch der Krypto Börse weiterführende Vorteile ermöglicht werden. 

Collateral: Der FTT Token kann als Sicherheit im Futures-Handel genutzt werden. Dies erhöht die Nachfrage nach dem FTT Coin und wirkt sich positiv auf den Kurs aus. Dies gilt ebenfalls für das Margin-Trading, da auch hier FTT als Sicherheit fungiert.

Rabatt für Trading-Fees: Mit dem FTT Coin bekommen Nutzer des FTX-Ökosystems günstigere Trading-Gebühren. Die Höhe des Rabatts korrespondiert mit der Token-Anzahl, die die Nutzer besitzen.

FTT Token Staking Rabatt

Rabatt für OTC Trading: Auch beim OTC-Handel (außerbörslichem Handel) profitieren die Holder des FTT Tokens von einem Rabatt. 

White Label Solutions: Andere Institutionen sind an White Label Lösungen von FTX interessiert. Diese können dann mit FTT bezahlt werden. 
Future Expansion: In Zukunft möchte FTX gemeinsam mit Alamada Research weiterhin innovativ Services für das Ökosystem entwickeln. FTT kann dann für weitere Features genutzt werden.

Die FTX Token Vorteile 

Token-Burning: Wenn du den FTX Token kaufen möchtest, kannst du von einem Token-Burning profitieren. Denn ein Drittel aller auf FTX eingenommenen Gebühren wird für den Rückkauf von FTT aufgewendet, bis mindestens die Hälfte aller FTT Coins aus dem Verkehr gezogen ist. 

Mehrstufiger Liquidationsprozess: Der Liquidationsprozess ist beim FTT Coin mehrstufig konzipiert, um Rückforderungen zu vermeiden. Etwaige Verluste werden mit einem speziellen Fonds abgedeckt. Infolgedessen haben Tests der FTX Börse gezeigt, dass es selbst bei einer erhöhten Volatilität und schnellen Markteinbrüchen von bis zu 40 % keine Rückforderungen der Kunden geben würde.

Krypto-Handel und tokenisierte Aktien: Die FTX Krypto-Börse gilt als überaus vielfältig. Neben dem gezielten Krypto-Trading kann man auch tokenisierte Aktien handeln. Mittlerweile gibt es eine breite Auswahl an tokenisierten Aktien oder ETF Futures. Eine steigende Nachfrage nach innovativen Produkten würde sich vorteilhaft für den FTT Coin Kurs auswirken.

FTX Krypto-Handel und tokenisierte Aktien

Wie funktioniert der FTT Coin? Burning & Tokenomics 

Aktuell beläuft sich die Anzahl der sich im Umlauf befindlichen FTT Token auf 178 Millionen FTT. Der Total Supply beträgt demgegenüber rund 330,5 Millionen FTX Coins, sodass die vollständig verwässerte Market Cap im August 2022 bei über 10 Milliarden US-Dollar liegen würde. 

FTX Tokenomics Marktkapitalisierung Burning
FTX Token (FTT) Tokenomics

Die maximale Anzahl der FTT Token ist begrenzt. Rund ein Drittel der Transaktionsgebühren werden für das sogenannte Burning der FTT Token verwendet – vergleichbar mit einem Aktien-Rückkaufprogramm eines Unternehmens. Ein derartiger Burning-Mechanimus verknappt das Angebot und kann somit den FTX Kurs stützen. Entsprechend der Tokenomics des FTT Token wird das Burning so lange fortgesetzt, bis 50 % des Total Supplys vernichtet wurden.

FTX Token Staking: Wie funktioniert das Staken des FTT Token?

Unsere FTX Token FTT
Unsere FTX Token FTT im Staking

Wir haben selbst den FTX Coin gekauft, um die attraktiven Rabatte der Krypto Börse zu nutzen. Bei FTX konnten wir den nativen Token schnell kaufen und im Anschluss kostenlos auf den Ledger transferieren. Folglich sparen wir Gebühren und könnten indirekt höhere Renditen erzielen. Schließlich schmälern beim Investieren immer zu hohe Gebühren die Rendite. 

Wenn du den FTX Token besitzt, kannst du im Anschluss auch am Staking teilnehmen. Denn FTX unterstützt das Staking des FTT Token auf der FTT-Website oder der Staking-Seite.

Allerdings solltest du gleich wissen, dass man beim Staking von FTX keine Rendite erzielt, sondern nur günstige Gebühren in Anspruch nimmt. Allerdings bietet dies den Vorteil, dass die Rabatte im Vergleich zu Staking-Rewards nicht versteuert werden müssen. Zugleich kann man via FTX Staking spürbar Gebühren auf der FTX Krypto Börse einsparen. 

Infolgedessen stellen die Token-Holder den FTT Token dem Netzwerk zur Verfügung, um die Transaktionen zu validieren. Dabei ergeben sich für die FTT Staker verschiedene Vorteile: 

  • Erweitertes Mitspracherecht bei Entscheidungen (beispielsweise mehr Stimmen bei der Wahl von Charity-Programmen)
  • Höhere Airdrops 
  • Günstigere Maker-Gebühren 
  • Bestimmte Anzahl von kostenlosen ERC20- und ETH-Abhebungen 
  • Tickets für IEOs auf FTX

Das FTX Token Staking ist bereits ab einem einzigen FTX Token möglich. Wer am sogenannten SRM Airdrop (Serum Token) teilnehmen möchte, muss mindestens 500 FTT besitzen. 

FTT Staking Vorteile
FTT Staking Vorteile auf einen Blick

FTT Prognose: Wie hoch kann der FTT Coin steigen? 

Für eine FTX Token Prognose lassen sich verschiedene Ansatzpunkte finden. Insbesondere für kurzfristige Prognosen können charttechnische Indikatoren analysiert werden. Wenn die FTT Coin Prognose einen langfristigen Horizont wählt, sollten On-Chain-Daten und fundamentale Weiterentwicklungen bei der FTX Börse im Vordergrund stehen. 

FTX Token Prognose: Fundamentale Etablierung der Krypto-Börse 

In Zukunft möchte man sich nach eigenen Angaben zum führenden Anbieter für den Derivate-Handel im Krypto-Sektor entwickeln. Neben den privaten Krypto-Investoren sollen insbesondere auch institutionelle Akteure als Kunden gewonnen werden. 

“(…) weil wir fest an unsere Fähigkeit glauben, FTX zum Erfolg zu führen. Wir freuen uns, wenn Sie uns auf unserem Weg zu einer führenden Derivatebörse begleiten.“

Das zukünftige Growth-Potential soll sich aus verschiedenen Quellen ergeben: 

  • OTC: Die Konkurrenz von FTX hat kurze Zeit nach dem Launch täglich mehrere hundert Millionen US-Dollar Trading-Volumen gehabt. FTX möchte die Konkurrenz einholen und speziell den außerbörslichen Handel optimieren. 
  • Krypto-Trading-Unternehmen. Das Angebot von FTX richtet sich vornehmlich an Krypto-Trader mit einem hohen Handelsvolumen. 

Der Fokus auf institutionelle Investoren klingt spannend. Denn insbesondere Hedgefonds und Unternehmen mit einem beträchtlichen Investitionskapital haben Kryptowährungen noch nicht ausreichend in ihre Portfolios integriert. Wenn die Adoption der digitalen Währungen voranschreitet, dürften gerade die anvisierten Marktteilnehmer mehr Kryptos kaufen und könnten dies über die FTX Börse abwickeln. Sofern FTX innovativ bleibt, adäquates Marketing betreibt und weitere Features hinzufügt, deutet dies auf eine positive FTX Token Prognose hin. Schließlich würde sich daraus eine erhöhte Nachfrage ergeben, die bei einem durch das Burning verknappten Angebote kurssteigernd wirkt. 

Positiv für eine fundamentale Etablierung der FTX-Börse könnte sich das FTX Climate Programm auswirken. „Realizing a better future for all its inhabitants“ – denn FTX möchte in Zukunft die eigene Marktposition nutzen, um nachhaltig zu agieren und einen maximal starken Impact auf die Umwelt ausüben. Die zunehmende Relevanz eines Green-Investings könnte sich somit ebenfalls bullisch auf eine FTX Token Prognose auswirken.

FTX Ziele für den FTT Token
FTX Ziele

Mit dem gezielten Marketing der FTX Börse kann man kontinuierlich die Bekanntheit des Ökosystems vergrößern und auch Kunden, die bis dato noch nicht in Kryptos investieren, für das FTX-Angebot gewinnen.  Beispielsweise sicherte man sich die Namensrechte für das Stadion der Miami Heats – die FTX Arena. 

FTX Token Potential: Prognose 2022-2030 

Die Entwicklung von Kryptowährungen ist generell von einer hohen Volatilität gekennzeichnet. Im bearischen Marktumfeld notiert der FTT Kurs im August 2022 bei rund 31,50 US-Dollar. Damit beträgt der Abschlag zum All-Time-High über 60 %. Im Vergleich zu anderen Kryptowährungen hält sich der FTX Token Kurs jedoch beständig (Bitcoin -65 % zum ATH, Cardano -82 % zum ATH oder Cronos -85 % zum ATH).

Das Rekordhoch erreichte der FTX Token Kurs bei 84,18 USD im September 2021. Im laufenden Jahr lag der Kurs zuletzt Ende März über 50 US-Dollar.  

FTX Token Prognose 2022

Das aktuelle Jahr ist von makroökonomischen Belastungsfaktoren geprägt, die sich mitunter auch negativ auf den digitalen Währungsmarkt auswirken. Infolgedessen korrigierte der FTT Kurs in 2022 deutlich. In den nächsten Monaten wird die Entwicklung des FTX Token Kurs von den aktuellen Wirtschaftsdaten rund um Inflation und drohende Rezession beeinflusst. 

FTT Prognose Chart Kurs

Kurzfristig steht im August 2022 die Entscheidung an, ob der FTT Kurs den langfristigen Abwärtstrend brechen kann. Zugleich notiert der GD 200 (der gleitende Durchschnitt der vergangenen 200 Tage) bei rund 36 US-Dollar. Ein Brechen des Abwärtstrends und eine Überwindung des GD 200 könnten das Momentum für die letzten Monate des Jahres 2022 verbessern. Sofern dies gelingt, könnte der FTT Kurs in 2022 bis auf den Widerstand bei rund 52 US-Dollar steigen. 

FTX Token Prognose 2025

Je länger eine FTX Token Prognose in die Zukunft gehen soll, desto größer sind die Unsicherheiten. Dennoch könnte sich der FTT Kurs im Jahr 2025 positiv entwickeln. Das im Mai 2024 anstehende Bitcoin-Halving könnte einen positiven Effekt auf den gesamten Kryptomarkt haben. Eine möglicherweise anschließende Rallye würde den FTX Token ebenfalls antreiben. 2025 deutet die FTT Coin Prognose auf Kurse deutlich oberhalb des All-Time-Highs von 85 US-Dollar hin. Dabei könnte der FTX Token spätestens 2025 auch beständige über 100 US-Dollar notieren. 

FTX Token Prognose 2030 

Deutlich bullischer sieht eine FTX Token Prognose für 2030 aus, wenn man eine fortschreitende Adoption von Kryptowährungen annimmt. Zum aktuellen Stand hat der Binance Coin (BNB) eine Market Cap von über 50 Milliarden US-Dollar (mehr als das Zehnfache des FTX Token). 

Mit einer steigenden Anzahl an Krypto-Nutzern und mehr institutionellen Investoren, die ihren Handel über die FTX Börse abwickeln, scheint eine derartige Market Cap im Bereich des Möglichen. Dann würde die FTX Token Prognose für 2030 einen FTT Kurs von mindestens 350 US-Dollar bedeuten. Unter Berücksichtigung einer Ausweitung der Geldmenge und einer potenziell zunehmenden Verlagerung des Investitionsvolumens von Edelmetallen (über 14 Billionen USD Market Cap) zu Kryptos scheinen auch FTX Token Prognosen von über 500 USD möglich.

Wo kann man den FTX Token kaufen? 

Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von rund 4,2 Milliarden US-Dollar (Stand 08.2022) liegt der FTX Token in der Top 25 des globalen Kryptomarkts. Den FTT Coin kann man aktuell bei den meisten Krypto Börsen kaufen. Dies gelingt beispielsweise selbst bei der FTX Börse, da es sich ja um den nativen Token der Krypto Börse handelt.  Eine alternative für den Kauf von FTX wäre Bitvavo, eine in den Niederlanden regulierte Krypto Börse, mit vielseitigem Angebot und komfortabler Plattform. Weitere Krypto Börsen findest du in unserem umfassenden Krypto-Börsen Vergleich

Alternative Token von Börsen im Vergleich zum FTT Coin 

FTX vs. Crypto.com 

Eine ebenfalls beliebte zentrale Krypto Börse ist Crypto.com. Das Krypto-Unternehmen hat in den vergangenen Jahren eine aggressive Marketingkampagne lanciert, um mit Prominenten (wie Matt Damon oder LeBron James) das eigene Angebot zu bewerben. Crypto.com gilt als echter Allrounder im Kryptomarkt, da es neben der Krypto-Börse auch einen NFT-Marktplatz sowie eine eigene Crypto.com Kreditkarte gibt. 

Die Marktkapitalisierung des Cronos Coin (CRO) liegt im August 2022 noch etwas tiefer als beim FTX Token. Cronos ist ebenfalls als ERC-20-Token konzipiert. Der aktuelle Abschlag liegt mit rund 85 % vom Rekordhoch deutlich höher als beim FTX Token. Augenscheinlich glauben die Anleger im Bärenmarkt eher an den FTX (FTT) Token. Fazit: Crypto.com und die FTX Börse haben sich beide eine gute Reputation aufgebaut und mit umfassenden Marketingaktivitäten ihre Bekanntheit vergrößert. Während Crypto.com mit eigener Kreditkarte und NFT-Marktplatz etwas mehr zu einem Allrounder für Retail-Anleger tendiert, gibt es bei der FTX Börse günstigere Gebühren, innovative Features und mehr Potenziale für finanzstarke Institutionelle.

FTX vs. Binance.com 

Binance.com ist die umsatzstärkste Handelsplattform für Kryptowährungen. Die Gebühren sind bei beiden Handelsplattformen vergleichbar. Das Gleiche gilt für die Sicherheitsfeatures, die sowohl bei der Binance Börse als auch FTX auf einem hohen Niveau liegen. Der Binance Coin (BNB) und der FTX (FTT) Token sind als Utility Token konzipiert, sodass sich der Einsatz der Token auf das eigene Ökosystem beschränkt.

Mit einer Marktkapitalisierung von über 50 Milliarden US-Dollar ist der Binance Coin eine Top 5 Kryptowährung und damit der wertvollste native Token einer Krypto-Handelsbörse. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der FTX Token bei einem Investment die schlechtere Wahl ist. Vielmehr könnte die geringere Market Cap auch ein gewisses Aufholpotenzial indizieren. Fazit: Private und institutionelle Investoren können mit gutem Gewissen bei Binance oder der FTX Börse handeln. Für viele Krypto-Anleger dürfte Binance.com die erste Anlaufstelle für das Trading sein. FTX ist jedoch erneut ein wenig innovativer und könnte mit einem professionellen Spot-, Margin-, Futures- und Tokenized-Stocks-Trading der ideale Handelsplatz für andere Krypto-Unternehmen sein.

Fazit zum FTT Coin: Hat der FTX Token noch Potential? 

Beim FTX (FTT) Coin handelt es sich im August 2022 um eine Top 25 Kryptowährung. Wenn du FTT kaufen möchtest, könntest du deinen Investmentcase an verschiedene Vorteile der FTX Börse knüpfen: die hohe Sicherheit, das dreistufige Liquidationsprotokoll, die innovativen Produkte und die namhaften Partner. Dazu sollte sich auch das massive Token-Burning (bis zur Hälfte aller FTX Token) in Zukunft positiv auf eine FTX Token Prognose auswirken. Zugleich kannst du am FTT Staking teilnehmen und neben den Rewards verschiedene Vorteile genießen. 

Zugleich solltest du immer auch den Nutzen eines Coins in die Prognose einbeziehen. Beim FTX Token handelt es sich um einen Utility Token, der in erster Linie verschiedene Funktionen im eigenen Ökosystem erfüllt. Folglich sind der Erfolg von FTX und eine positive FTX Token Prognose unweigerlich miteinander verbunden. Die fortschreitende Adoption von Kryptowährungen, die zunehmende Verlagerung des institutionellen Interesses in den digitalen Währungssektor, das umfassende Marketing sowie eine hohe Innovationskraft bieten jedoch Potential für starke Kursgewinne beim FTX Token und einer zunehmenden Etablierung der FTX Börse.

FTX Token kostenlos mit Bitvavo kaufen (1000€) und 10€ Willkommensbonus sichern

Unser Krypto-Portfolio und die neusten Finanz- und Krypto-Insights?

Hol dir unseren gratis Coinbox-Newsletter, um langfristig Vermögen aufzubauen.

Häufige Fragen zum FTX Coin (FTT)

  • Was ist der FTX Token? 

    Beim FTX Token handelt es sich um den nativen Token im FTX-Ökosystem, der als ERC-20-Token auf der Ethereum-Blockchain basiert. Der Utility Token kann für die Holder einen vielfältigen Nutzen auf der FTX Börse bieten – beispielsweise in Form günstigerer Gebühren oder der Bereitstellung von Sicherheiten.

  • Wird der FTX Token weiter steigen?

    Die Kursentwicklung des FTX Coins ist eng an den Erfolg der FTX Exchange geknüpft. Wenn sich die FTX zu einem führenden Anbieter entwickelt und die Marktstellung behaupten (oder sogar ausbauen) kann, deutet alles auf eine positive FTX Token Prognose hin.

  • Wie kauft man FTX Token? 

    Wenn du den FTX Token kaufen möchtest, musst du dich für eine Krypto Börse entscheiden und dort ggf. ein Konto eröffnen. Im Anschluss kannst du in wenigen Minuten den FTX Token kaufen, nutzen oder einfach hodln.

  • Wo kann man FTX Token kaufen? 

    Den FTX Token kann man auf verschiedenen Krypto Börsen wie Bitvavo oder auch FTX kaufen. Eine Übersicht über die besten Krypto Börsen findest du in unserem Krypto-Börsen Vergleich.

  • Wie viele FTX-Token gibt es?

    Der Total Supply beträgt beim FTX Token 330,5 Millionen Coins. Aktuell sind davon 178 Millionen FTT Token im Umlauf.

  • Hat der FTX-Token eine Zukunft?

    Auch in Zukunft dürfte der private und institutionelle Krypto-Handel zu einem beträchtlichen Anteil über zentralisierte Anbieter abgewickelt werden. Wenn FTX weiterhin beträchtliche Marktanteile für sich beanspruchen kann, sieht die Zukunft des FTX-Tokens positiv aus.

Risiko Hinweis: Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.

Schreibe einen Kommentar