Geld sparen Tricks – Einfache Anleitung zum Geld sparen Keine Bewertungen bisher.

Wie du ohne großen Aufwand 50 € und mehr pro Monat sparen kannst und damit langfristig 1000 € und mehr aus deinem Vermögen machen kannst. Eine Schritt-für-Schritt Anleitung mit den besten Geld sparen Tricks. 

Heute will ich dir zeigen, wie du ohne großartige Veränderungen an deinem Lebensstil Geld Sparen im Alltag integrieren kannst. Und mit kleinen Geld sparen Tricks dein Vermögen noch schneller aufbaust. 

Diesen Beitrag über „Geld sparen Tricks“ kannst du dir hier auch als Video ansehen:

Schritt-für-Schritt Anleitung zum Geld sparen - Ein simpler Trick ⚙
Meine Top-Empfehlungen zum Artikel für dich:

Wie kann man Geld sparen im Alltag?

Viele wollen ja schnell viel Geld sparen, aber für manche ist es gar nicht so leicht, Geld zum Sparen zu finden. Es muss doch eine Möglichkeit geben, wie man einfach Geld sparen kann, ohne auf alles zu verzichten. Und ja, diese Möglichkeiten gibt es. Es ist ideal für Anfänger, die noch kein Vermögen haben. Aber auch für Fortgeschrittene, um den Vermögensaufbau zu beschleunigen.

geld-sparen-tricks-automatisierte-ausgaben

Es ist im Prinzip eine einfache Idee – wie kann man Geld sparen ohne großen Aufwand? Die Zauberformel lautet: Automatische Ausgaben in automatische Sparanlagen transferieren. Was meine ich damit? Automatisches Sparen funktioniert so gut, weil wir vergessen, wie viel wir eigentlich wirklich sparen. Einer der mächtigsten Geld sparen Tricks!

Was gut beim Sparen funktioniert, wirkt dramatisch gegen uns bei den Ausgaben. Nach einer Weile merken wir erst, wie viel Geld wir wirklich automatisch ausgeben und dadurch auch verlieren. Hier besteht also Potenzial, diese Ausgaben zu reduzieren oder nach Möglichkeit zu eliminieren.

Geld Sparen Tricks: Bestandsaufnahme

kontauszuege

Wie gehst du am besten dabei vor? Schau dir dazu einfach all deine Bankauszüge detailliert an. Dazu nimmst du am besten alle Bankauszüge oder Reports deiner Konten. Schau dir die Auszüge der letzten 90 Tage an.

regelmaeßige-ausgaben

Im nächsten Schritt schreibst du deine Ausgaben in eine Exceltabelle. Diese Tabelle soll alle regelmäßigen Ausgaben beinhalten. So z.B. Netflix, Handyverträge, Internetanschlüsse, Versicherungen, Streamingdienste, Bankgebühren.

Im nächsten Schritt schreibst du auf, wie viel du konkret für den einzelnen Service im Monat bezahlst.

gebuehren-ausgaben

Danach schaust du nach, ob es irgendwelche Möglichkeiten gibt, diese Gebühren zu reduzieren oder zu eliminieren. Bei Netflix gibt es z.B. die Möglichkeit, sich mit vier Leuten einen Account zu teilen. Macht statt 7,99 € nur 3 € im Monat. Ein Sparpotenzial von 4,99 €.

Handyverträge gibt es durch das große Angebot immer günstiger. Ich selbst zahle im Monat nur 9,99 €. Bei Internetanschlüssen ist es so, dass sie meistens über 12 / 24 Monate laufen. Danach sollte man sich mal anschauen, ob es nicht eine günstigere Alternative gibt. Dort gibt es auf jeden Fall einiges an Sparpotenzial. 

Auch bei Versicherungen findet man immer auch etwas Günstigeres, da bin ich mir hundertprozentig sicher. 

HINWEIS
Auch bei Spotify kann man Geld sparen, da gibt es einen Studententarif, bei dem man nur die Hälfte zahlt. Außerdem gibt es Familyaccounts, die bis zu 6 Leute beinhalten. Das kostet im Monat dann nur 14,99. Alleine müsste man nur noch 2,50 € zahlen.

Bei den Bankgebühren gibt es inzwischen sehr viele Online Depots, die kostenlos sind. So wäre es vielleicht an der Zeit, von einer Filialbank auf eine Onlinebank zu wechseln. Hier kann man komplett die Kosten eliminieren.

Lerne, wie du Schritt für Schritt erfolgreich an der Börse investierst.*

gebuehren-reduzieren

750 € im Jahr mit einfachsten Geld Sparen Tricks sparen

Wie eben im Beispiel gezeigt, lassen sich ganz einfach pro Monat 62,48 € sparen.

Wenn man das mal aufs Jahr hochrechnet, sind das ungefähr 750 €, die du mehr hast. Es sollte dir mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit möglich sein, 50 € und mehr im Monat zu sparen. Jetzt musst du aber aufpassen, diese 50 € nicht dem Konsum zuzuführen. Denn genau das würde passieren, wenn du nicht einen einfachen, aber effektiven Trick anwendest. Wie funktioniert dieser?

Das gesparte Geld investieren

automatisieren-trick

Du richtest dir für die 50 € einen automatisierten Sparplan oder Dauerauftrag auf ein Tagesgeldkonto ein. Am Anfang wirst du noch keinen großen Unterschied feststellen. Aber nach 12 Monaten á 50 €, hättest du schon 600 € mehr auf deinem Sparkonto bzw. deinem Vermögen.

Wie viel müsstest du z.B. sparen, wenn du 1000 € mehr im Jahr haben willst? Du müsstest monatlich ungefähr nur 83,33 € sparen und investieren, um 1000 € mehr im Jahr zu haben. Mit nur kleinem Aufwand kannst du eine große Veränderung bzgl. deines Vermögens erreichen, ohne deinen Lebensstil großartig einzuschränken oder zu verändern. Wie du einen Sparplan einrichten kannst, zeige ich dir hier in diesem Video:

Nochmal kurz zusammengefasst:

automatisierung-einrichten

20€ Prämie geschenkt für dein Consorsbank Aktien- und ETF-Depot.*

Das war eigentlich schon alles, so einfach kann es sein. Mich würde interessieren, ob du diesen Prozess schon mal gemacht hast oder der Artikel dich dazu inspiriert hat, deine Ausgaben zu überprüfen. Wie viel konntest du im Monat sparen? Welche Geld Sparen Tricks hast du vielleicht noch für andere Sparer? Lass es uns alle in den Kommentaren wissen!

Hat dir der Artikel gefallen?

Ist es auch dein Ziel ein Vermögen aufzubauen?

 

 

Ich zeige dir, wie ich stressfrei & erfolgreich an der Börse investiere.

Du hast es fast geschafft ... Noch ein Klick und du bekommst Video 1 direkt zu zugeschickt. Prüfe bitte dein Emails für mehr Informationen.

Schreibe einen Kommentar