Krypto Kredit aufnehmen: Lohnt sich das und wie geht es?

Einen Kredit aufnehmen ohne sich tatsächlich zu verschulden? Das soll mit Krypto Krediten funktionieren, bei denen du deine angesparten Kryptowährungen wieder zu Bares machen kannst, ohne die Nachteile, die mit einem Verkauf einhergehen würden.

Der wesentliche Unterschied zu einem normalen Kredit ist, dass du beim Bitcoin oder Krypto Kredit Kryptowährungen als Sicherheit hinterlegen musst. Das kann einige Vorteile bieten. 

Du erfährst folgendes: Du findest eine hilfreiche Übersicht, ob du einen Krypto Kredit aufnehmen solltest und wie sich einfach ein Krypto Kredit aufnehmen lässt. Erfahre außerdem mehr über die Vorteile und Risiken von Krypto bzw. Bitcoin Krediten und wie du die anfallenden Zinsen reduzieren kannst. 

Das wichtigste zum Krypto Kredit aufnehmen:

  • Krypto bzw. Bitcoin Kredite sind in vielen Fällen günstiger und einfacher als klassische Bankkredite, weil in der Regel Krypto Sicherheiten vorhanden sein müssen.
  • Um einen Krypto Kredit aufzunehmen, muss man Kryptowährungen wie zum Beispiel Bitcoin, Ethereum, USDC oder andere Kryptowährungen als Sicherheiten hinterlegen. Diese können dann bis zu einem bestimmten Beleihungswert (< 90 %) beliehen werden.
  • Ein Krypto Kredit kann ohne eine SCHUFA-Abfrage und sogar mit negativen SCHUFA-Eintrag aufgenommen werden. 
  • Krypto Kredite lohnen sich für Privat- und Geschäftskredite und sind schnell verfügbar. So kannst du deine Kryptowährungen weiter halten und von zukünftigen Anstiegen profitieren und gleichzeitig mit ihnen Liquidität zum bezahlen oder investieren erhalten. In diesem Artikel erfährst du wie du am besten vorgehst. 

Welches ist die beste Plattform für Krypto Kredite?

Hier habt ihr einen Vergleich über die verschiedenen Konditionen bei den besten Krypto Kredite Anbietern.

Nexo coinloan youhodler crypto.com Aave (DeFi)
Beleihbare Coins 38 14 51 24 20
Beleihungswert 90% 70% 90% 50% 75%
Min. Kredit $10 500 € $100 $1.000 1$
Zinsen 13,9% / 6,9%** 11,95% / 4,95% 13,5% / 2,5% 12% / 8% ab 0,36% ***
Zinszahlungen Täglich / Monatlich / Jährlich Monatlich Am Laufzeit Ende Monatlich / Jährlich kontinuierlich
Kreditlaufzeit 1 Monat - unlimited 1 Monat - 3 Jahre 1 Monat - unlimited 1 Monat - 3 Jahre unlimitied
Auszahlung in Fiat / Stablecoins 40+ Fiat / Krypto 15 EUR / USD / GBP / CHF & BTC PAX/ TUSD/ USDC/ USDT USDC / USDT / DAI / EURS & viele Kryptos
Derzeit nicht möglich

** geht auch 0% bei Platinum und 20% LTV
*** abhängig vom Asset

Was ist ein Krypto Kredit genau?

Du willst eine größere Anschaffung privat oder geschäftlich machen? Deine täglichen Ausgaben mit Krypto bezahlen ohne deine Kryptos zu verkaufen und ein Steuerereignis auszulösen? Das ist mit einem Krypto bzw. Bitcoin Krediten problemlos möglich.  

Wie bei einem klassischen Darlehen, nimmst du einen Kredit über die gewünschte Summe auf, nur eben bei einem Krypto Lending Anbieter statt bei einer Bank. Der Vorteil: kein lästiger Papierkram oder Background Checks durch die SCHUFA.

Krypto Kredit aufnehmen
Krypto Kredit aufnehmen

Stattdessen kannst du Kryptowährungen, welche du bereits besitzt, als Sicherheiten hinterlegen. Dies reicht dem Kreditgeber aus, um einen Kredit zu gewähren, da er bei versäumter Rückzahlung auf die Sicherheiten zurückgreifen kann. Die Höhe des Kredit ist dabei abhängig von der hinterlegten Kryptowährung (Bitcoin, Ethereum oder Stablecoins wie USDC) und deren Wert.

Die Auszahlung der Kreditsumme geht durch die unkompliziert Abwicklung der Kreditvergabe meist innerhalb weniger Minuten bis wenigen Tagen. Die Rückzahlungsmodalitäten können dabei flexibel von dir bestimmt werden, anders als bei klassischen Darlehen. 

Talerbox Experten Tipp:
Du kannst deine Kryptowährungen übrigens auch selbst verleihen und damit ein passives Einkommen aufbauen. Wie das funktioniert zeigen wir dir in unserem Krypto Lending Ratgeber.

Solltest du einen Krypto bzw. Bitcoin Kredite aufnehmen?

Krypto bzw. Bitcoin Kredite können eine echte Alternative zum klassischen Kredit bei der Bank sein. Durch Smart Contracts und dem hinterlegen von Sicherheiten lässt sich mit Kryptowährungen oft schneller, einfacher und Teils kostengünstiger Geld leihen als bei klassischen Darlehen.

Krypto Kredite sind spannend für diejenigen, die gleichzeitig vom Wertanstieg der Kryptowährung profitieren wollen und dennoch nicht auf die Liquidität verzichten möchten. 

Ist man sich der Risiken, wie die Teils starken Schwankungen von Kryptowährungen bewusst, kann ein Krypto bzw. Bitcoin Kredit eine Alternative bieten. 

Ein Krypto bzw. Bitcoin Kredit kann in folgenden Situationen sinnvoll sein:

  • Größere Anschaffungen Egal ob beim Immobilienkauf, Autokauf oder anderen großen Investitionen meist ist Eigenkapital gefragt. So kann man seine Kryptowährungen beleihen ohne sie zu verkaufen und damit schnell eine große Anschaffung machen. Aber ebenso im Notfall als letzte Reserve kann ein Krypto Kredit dienen, wenn die Kryptowährungen weiter langfristig gehalten werden sollen.  
  • Günstige Umschuldung – Klassische Kredite bei Banken können teuer und unflexibel sein. Mit einem Krypto Kredit besteht die Möglichkeit mehrere Kredit zu einem günstigen zusammenzuführen und/oder ein teurer Kredit umgeschuldet werden. 
  • Steueroptimierung Mit Kryptowährungen zahlen ohne diese zu verkaufen hat steuerliche Vorteile. Über Krypto Kreditkarten wie von Nexo kann man seine Kryptowährungen als Sicherheit hinterlegen und bekommt dafür einen Kreditrahmen. Mit diesem kann beim Einkaufen oder online Shopping gezahlt werden. Ein steuerpflichtiges Ereignis wird dabei, anders als bei einem Verkauf, nach Auffassung von Steuerexperten nicht ausgelöst. 
  • Einfache Geschäftskredite – Für Unternehmer oder Selbständige ist es oft nicht leicht einen Kredit von der Bank zu bekommen. Anders ist es mit Krypto Krediten, welche ohne lange Bank-Historie aufgenommen werden können. Sei es als Investment, Anschaffungen oder für Gehälter. So kommst du schnell und unkompliziert an Liquidität für dein Unternehmen. 
  • Mehr Krypto kaufen (nicht zu empfehlen) – Mit einem Krypto Kredit kann man seine Investments hebeln (leveragen) und von dem Kreditrahmen mehr Kryptowährungen kaufen. Im Seitwärtsmarkt oder gar einem Bärenmarkt ist dies aber sehr gefährlich und kann schnell zu einem Verlust der hinterlegten Kryptowährungen führen. Generell empfiehlt sich deshalb stets genug Puffer beim Beleihungsrahmen einzuplanen und diesen niemals vollständig auszureizen. 

Hinweis: Du solltest keine Krypto Kredite zum Konsum aufnehmen.

Krypto Kredit aufnehmen: Vorteile

  • Krypto Kredite können auch von Menschen ohne eine besondere Kreditwürdigkeit aufgenommen werden
  • Selbstständige bekommen leichter einen Krypto Kredit als bei klassischen Banken. 
  • Rückzahlungen von Krypto Krediten sind flexibler, als bei klassischen Krediten
  • Krypto und Bitcoin Kredite sind schnell verfügbar. Innerhalb weniger Minuten bis hin zu ein paar Tagen. Bei Banken kann es vergleichsweise lange dauern 
  • Günstige Konditionen durch die Automatisierung und Besicherung der Kredite 

Einen Krypto Kredit aufzunehmen hat jedoch nicht nur Vorteile, sondern es gibt auch einige Risiken.

Krypto Kredit aufnehmen: Risiken

  • Gefahr für mehr Konsum durch einen Krypto bzw. Bitcoin Kredit. Auch wenn der Krypto Kredit unkompliziert aufgenommen werden kann, sollte damit kein Konsum finanziert werden. Andernfalls setzt du deine Kryptowährungen die als Sicherheit hinterlegt werden ohne echten Gegenwert aufs Spiel.  
  • Vorsicht vor hohen Gebühren. Man muss die tatsächlichen Kreditkosten verstehen, damit es kein böses erwachen gibt. Deshalb gilt: vorab genau über die jeweiligen Bedingungen des Kredits informieren (Kreditlaufzeit, Zinsen etc.).
  • Einige Kryptowährungen unterliegen großen Schwankungen. Reicht die hinterlegte Sicherheit nicht mehr aus, müssen weitere Sicherheiten in Form von Kryptowährungen hinterlegt werden. Ist dies nicht möglich, dann wird der Krypto Kredit automatisch liquidiert und deine Kryptowährungen werden für die Rückzahlung verwendet. 

Wie funktioniert ein Krypto-Kredit?  

Beispiel für einen Bitcoin Kredit:
Stellen wir uns vor Martin hat 3 Bitcoin. Er glaubt daran, dass Bitcoin in der Zukunft weiter steigen wird und will die Bitcoin „HODLN“ (halten). Jedoch würde er gerne seine Bitcoin dazu nutzen, um den alltäglichen Einkauf damit zu bezahlen. Doch er glaubt das Bitcoin weiter steigt und befürchtet, wenn er seine Bitcoin heute verkauft, dass er später mit weniger da steht, wenn er die Bitcoin wieder zurückkauft. 

Hier kommen die Krypto-Kreditplattformen ins Spiel, welche die nötige Liquidität gegen die Kryptowährungen bereitstellen können, ohne das Martin diese verkaufen muss. Auf diesen Krypto-Kreditplattformen kann Martin seine Kryptowährungen als Sicherheit hinterlegen, um sich anschließend Geld leihen zu können.

Krypto Kredit so funktionieren sie
So funktionieren Krypto Kredite

Die Höhe des Krypto bzw. Bitcoin Kredit ist dabei abhängig von der Höhe der hinterlegten Sicherheiten, aber auch um welche Krypto Sicherheit es sich genau handelt (Bitcoin, Ethereum, USDC etc.). Je nach Kryptowährung gibt es unterschiedliche Beleihungswerte (kurz: LTV = Loan-to-Value).

Beispiel mit Bitcoin bei einem LTV von 50 %:

  • Um einen Kredit von 1000 € aufzunehmen, muss Martin als Sicherheit Bitcoin zum aktuellen Gegenwert von 2000 € hinterlegen. 

Aufgrund der Schwankungen (Volatilität) von Kryptowährungen, müssen die Kredite normalerweise überbesichert werden, um das Risiko für die Krypto-Kreditplattformen zu reduzieren und die Rückzahlung des Kredits zu gewährleisten. Während der Kredit läuft können nur die Bitcoin Sicherheiten entnommen werden, die unter dem LTV liegen. Die übrigen Bitcoin dienen als Sicherheit und sind gesperrt. 

Mit seinem Darlehen kann Martin dann Einkaufen via Nexo Kreditkarte oder Rechnungen bezahlen. Je niedriger der Beleihungswert desto günstiger sind die Zinsen, die für den  Kredit gezahlt werden müssen. 

Die Rückzahlungsmodalitäten sind meist recht flexibel (Kreditlaufzeit verlängern oder kostenlos sofort zurückzahlen) und die Gebühren werden von den Anbietern nach unserer Erfahrung klar ausgewiesen. In vielen Fällen kann man den Kredit unkompliziert verlängern.

Sobald Martin seinen Krypto Kredit zurück gezahlt hat erhält er seine Kryptowährungen, die als Sicherheit gedient haben, wieder. Ist der Wert des Bitcoin über den Zeitraum gestiegen profitiert er von seinem niedrigen Einkaufspreis und den Kursgewinnen. Seine Kryptowährungen sind nur in Gefahr, wenn er die Rückzahlung nicht leistet oder der Wert der Bitcoin und die Liquidierungsgrenze fällt und keine weiteren Krypto Sicherheiten bereitgestellt werden.

Talerbox Tipp: Du hast keine Kryptowährungen für einen Krypto Kredit zur Umschuldung? Eine spannende Alternative zur Umschuldung und Geld sparen ist Anyfin. Mehr dazu in unseren Anyfin Erfahrungen.

Was passiert, wenn die Sicherheiten nicht mehr ausreichen?

Sollten die hinterlegen Sicherheiten knapp werden, wird in den meisten Fällen die Sicherheit nicht sofort zum aktuellen Marktwert verkauft.

Am Prozess des Krypto Kredit Anbieter Nexo zeige ich dir, wie du eine Liquidierung vermeiden kannst.

#1 Sicherheiten erhöhen / Rückzahlung: Steigt der Beleihungswert (LTV = Loan-to-Value) über die vorher vereinbarte Grenze, informiert Nexo per SMS oder Email die Sicherheiten zu erhöhen oder den Kredit in Teilen zurückzuzahlen.

Krypto Kredit Sicherheiten Beleihungswert
Krypto-Sicherheiten erhöhen / Rückzahlung

#2 Sicherheiten werden eingezogen: Kommt man der Aufforderung nicht nach, werden ab einem bestimmten Beleihungswert erste Sicherheiten automatisch via Smart Contracts in eine Sicherheits-Wallet eingezogen. Zu diesem Zeitpunkt werden noch keine Sicherheiten verkauft. 

Krypto Sicherheiten Loan to Value
Krypto-Sicherheiten werden eingezogen

#3 Sicherheiten werden verkauft: Steigt der Beleihungswert weiter und es werden keine weiteren Sicherheiten hinterlegt, werden die zuvor geblockten Sicherheiten automatisch via Smart Contract in Teilen verkauft. Jedoch nur in der Höhe, um den Beleihungswert wieder unter die erforderlich LTV Schwelle zu bringen. Es werden nicht sofort alle Sicherheiten verkauft.

Krypto Kredit Verlust
Krypto-Sicherheiten werden verkauft
Talerbox Experten Tipp: Um eine Liquidierung zu vermeiden, sollte der Kredit nie bis zur Beleihungsgrenze ansetzten werden. So kann zum einen das Risiko reduziert werden und zum anderen ein günstigerer Kreditzins gesichert werden.

Wo gibt es die günstigsten Zinsen auf Krypto Kredite?

Aktuelle Zinsen und Konditionen für Sofortkredite in Kryptowährungen, wie Bitcoin, Ether und Stablecoins

Nexo crypto.com coinloan YouHodler
BTC 13,9% / 6.9% 12% / 8% 11,95% / 4,95% 13,50% / 2,5%
ETH 13,9% / 6.9% 12% / 8% 11,95% / 4,95% 13,50% / 2,5%
ADA 13,9% / 6.9% 12% / 8% 11,95% / 4,95% 13,50% / 2,5%
POT 13,9% / 6.9% 12% / 8% 11,95% / 4,95% 13,50% / 2,5%
XRP 13,9% / 6.9% 11,95% / 4,95% 13,50% / 2,5%
AVAX 13,9% / 6.9% 12% / 8% 11,95% / 4,95% 13,50% / 2,5%
SOL 13,9% / 6.9% 12% / 8% 11,95% / 4,95% 13,50% / 2,5%
CRO - 12% / 8% - -
Derzeit nicht möglich

Welche Voraussetzungen braucht es, um einen Krypto Kredit aufzunehmen?

Im Gegensatz zum klassischen Kredit bei der Bank, gibt es beim Krypto Kredit keine aufwändigen Checks oder ewig viel Papierkram. Damit eignen sich Krypto Kredite für diejenigen, die bei klassischen Banken Probleme haben einen Kredit zu bekommen oder nicht zu einer klassischen Bank wollen. Besonders für Selbstständige ist ein Krypto Kredite eine spannende Alternative. 

Die Krypto Kreditaufnahme ist ohne eine SCHUFA-Prüfung oder sogar mit negativen SCHUFA-Eintrag möglich. Wichtig für einen Krypto oder Bitcoin Kredit sind die Sicherheiten in Form von Kryptowährungen, welche hinterlegt werden müssen. Diese dienen dem Kreditgeber als Sicherheit.

Deine vorhanden Kryptowährungen dienen als Sicherheit

Aufgrund der teilweise hohen Schwankungen von Kryptowährungen ist der Beleihungswert der Krypto Sicherheiten jedoch begrenzt. Oft liegt der Beleihungswert bei maximal 50 %.

Einen Krypto Kredit ohne Sicherheiten bekommt man meistens nur im DeFi Umfeld, oft „Flash Loans“ genannt. Hier ist jedoch besondere Vorsicht geboten. Wie seriös ist die Plattform und wie hoch sind die Zinsen?  

Eine weitere Voraussetzung bei den CeFi Plattformen, wie Nexo oder coinloan ist, dass du dich verifizieren musst (KYC-Prozess). Dies ist eine rechtliche Vorgabe zur Geldwäscheprävention. Das geht aber recht schnell durch ein Foto und Upload deines Ausweisdokumentes.

Praxis: Wie nehme ich einen Krypto Kredit auf? 

So findest du einen günstigen Krypto bzw. Bitcoin Kredit am Beispiel von Nexo. Eine Schritt für Schritt Anleitung zum Sofortkredit.

Schritt 1: Bei Nexo anmelden 

Zuerst musst du dich bei Nexo anmelden, um einen Krypto Kredit aufnehmen zu können. Klicke dazu auf „Borrow Now“ oder „Register“

Nexo Registierung

Schritt 2: Verifizierung bei Nexo 

Nach der Anmeldung musst du deine Identität und Daten verifizieren, um Nexo im vollem Umfang nutzen zu können. Dies hat regulatorische Gründe, um Geldwäsche zu vermeiden. Die Informationen sind nicht für den Kredit selbst erforderlich. Nach der Verifizierung ist dein Account direkt startklar.

Nexo Account verifizieren
Talerbox Experten-Tipp:
Um deinen Account vor Hackern oder Betrügern zu sichern, ist es ratsam die Two-Factor Authentication (2-FA) unter "Security" zu aktivieren. Dies bietet einen erweiterten Schutz deines Nexo Accounts. Wir bei Talerbox aktivieren die 2-FA aus diesem Grund immer. 

Schritt 3: Kryptowährungen als Sicherheit hinterlegen 

Klicke auf den Button „Top up“, um Kryptowährungen die du als Sicherheiten hinterlegen möchtest, an Nexo zu übertragen.

Krypto Kredit Sicherheiten hinterlegen

Kopiere im nächsten Schritt die passende „Top-up“ Adresse und füge sie in das entsprechende senden Feld deiner Krypto Börse oder Krypto Wallet ein. Mit der Adresse kannst du Kryptowährung auf Nexo einzahlen, welche als Sicherheit für deinen Krypto Kredit dienen. Achte darauf, dass du die Kryptowährungen über das richtige Netzwerk versendest. 

Krypto Kredit Nexo einzahlen

Hinweis: Für die maximale Sicherheit deiner hinterlegten Kryptowährungen bietet Nexo eine $ 375 Mio. Versicherung und sichere Custodian Wallets von BitGo

Schritt 4: Krypto bzw. Bitcoin Kredit kann automatisch genommen werden

Hast du Kryptowährungen die als Sicherheit dienen sollen auf Nexo hinterlegt, kannst du nun einen Krypto Kredit aufnehmen. Ganz ohne Prüfung von SCHUFA und Co. Der maximale Betrag, den du dir leihen kannst, bemisst sich anhand deiner hinterlegten Sicherheiten (zum Beispiel 50%). Klicke dazu auf „Borrow“ und wähle aus, welche Währung und Summe du aufnehmen willst. Bei Nexo kann der Kredit in Tether (USDT), USD Coin (USDC) oder Euro mit Auszahlung auf dein Bankkonto erfolgen.

Krypto Kredit aufnehmen in der Praxis
Krypto Kredit aufnehmen in der Praxis

Schritt 5: Direkt mit der Nexo Kreditkarte bezahlen oder Kreditbetrag auszahlen lassen 

Der Kreditrahmen ist sofort verfügbar und direkt nutzbar. Mit der Nexo Kreditkarte hat man die Möglichkeit an der Kasse beim Einkaufen oder beim online Shopping den Kreditrahmen zu nutzen. Dafür gibt es sogar bis zu 2 % Cashback. 

Krypto Kredite in Stablecoins können ebenfalls direkt genutzt werden und sind innerhalb weniger Minuten ausgezahlt. Lediglich die Auszahlung von Fiat-Währungen auf dein Bankkonto dauern 1 – 5 Werktage. Dies liegt an der üblichen Bearbeitungszeit der Banken und nicht an den Krypto-Kreditplattformen selbst. 

Die Konditionen für den Kredit richten sich nach der Höhe des Kredites und dem Beleihungswert (Verhältnis der hinterlegten Sicherheiten und Kreditbetrag). Auch dein Loyalitätslevel auf der Nexo Plattform, dass sich durch das Halten des Nexo Tokens erhöhen lässt, wird bei der Zinsermittlung einbezogen. Die Kreditzinsen starten bei 0 % bis hinzu 13,9 % pro Jahr. 

Bester Krypto Kredit

Talerbox Tipp für niedrige Zinsen:
Um möglichst niedrige Zinsen auf deinen Krypto oder Bitcoin Kredit zu zahlen, ist es sinnvoll den Beleihungswert deiner Kryptowährungen möglichst niedrig zu halten (< 20 % Beleihungswert)

Hier findest du unsere Nexo Erfahrungen aus unserem Praxistest.

Jetzt einen Krypto Kredit aufnehmen? Günstigen und schnellen Kredit bei Nexo* finden.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Krypto Kredit aufnehmen

  • Wer kann einen Krypto Kredit aufnehmen?

    Jeder kann einen Krypto bzw. Bitcoin Kredit aufnehmen, wenn ausreichend Sicherheiten in Form von Kryptowährungen hinterlegt werden. Dadurch können auch Personen mit einen negativen SCHUFA-Eintrag oder die aus anderen Gründen abgelehnt werden einen Krypto Sofortkredit bekommen. Die SCHUFA wird über den Kredit nicht informiert.

  • Wie viel Krypto Kredit kann ich mir leisten?

    Die maximale Kreditsumme hängt von der Höhe der hinterlegten Krypto Sicherheit und dem maximalen Beleihungswert ab (LTV = Loan-to-Value). Hat eine Kryptowährung zum Beispiel einen Beleihungswert von 50% und du hinterlegst 10.000 € in Bitcoin als Sicherheit, kannst du einen Bitcoin Kredit über 5.000 € aufnehmen.

  • Welche Angaben werden für den Krypto Kredit benötigt? 

    Um einen Krypto Krypto aufnehmen zu können, muss man bei vielen Anbietern einen Verifizierungsprozess durchlaufen. Dies dient zur Einhaltung der Geldwäsche Regularien. Als weitere Voraussetzung werden Sicherheiten in Form von Kryptowährungen, wie zum Beispiel Bitcoin, benötigt. Weitere Nachweise oder andere bürokratische Prozesse wie es klassische Banken fordern, gibt es nicht.

  • Wann sollte ich einen Krypto Kredit aufnehmen?

    Eine Krypto Kredit kann sinnvoll sein bei einer Umschuldung teurer Kredite, zur Steueroptimierung (Liquidität ohne Krypto zu verkaufen), als Geschäftskredit für Selbstständige oder für größere Anschaffung wie Immobilien als Eigenkapital. Für den Konsum hingegen sollte generell kein  Kredit aufgenommen werden.

  • Welche Krypto-Börse ist die Beste um einen Krypto Kredit aufzunehmen?

    Bei Krypto-Börsen können in der Regel keine Kredite aufgenommen werden. Einen Krypto Kredit erhältst du bei spezialisierten Krypto Lending Anbietern wie Nexo. Nexo bietet den Vorteil über die Nexo Kreditkarte den Kreditrahmen auch für tägliche Ausgaben zu nutzen. Für größere und kostengünstige Krypto bzw. Bitcoin Kredite ist Aave eine gute Wahl, sofern du die Nutzung einer eigenen Wallet nicht scheust.

  • Wo nehme ich einen Krypto Kredit auf?

    Es gibt bereits viele verschiedene Anbieter, deshalb solltest du dir überlegen welcher zu deiner persönlichen Situation passt. Möchtest deine Krypto nicht verkaufen, aber steueroptimiert für tägliche Zahlungen nutzen, dann ist Nexo* mit ihren Krypto Sofortkrediten und der Nexo Kreditkarte interessant. Für größere Investitionen sind DeFi Anbieter wie Aave eine echte Alternative, weil diese besonders günstige Konditionen bieten.

  • Wie schnell ist der Krypto Kredit auf dem Konto?

    Durch den Einsatz von Smart Contracts und Krypto Sicherheiten, welche deinen Kredit besichern, ist der Krypto Kredit sehr schnell verfügbar. Bei Krypto Stablecoins wie USDC sogar innerhalb weniger Minuten. Bei Banküberweisungen in Fiat-Währungen wie Euro kann es 1-5 Werktage dauern, bis der Krypto Kredit an dein Bankkonto ausgezahlt ist.

Unser Krypto-Portfolio und die neusten Finanz- und Krypto-Insights?

Hol dir unseren gratis Coinbox-Newsletter, um langfristig Vermögen aufzubauen.

Schreibe einen Kommentar