Mintos Erfahrungen 2018 – Testbericht Update inkl. Auto Invest Settings Keine Bewertungen bisher.


Wie sehen meine Mintos Erfahrungen 2018, nach 2,5 Jahren aus?
Diese Frage stellte ich mir vor kurzem. Schließlich sind 2,5 Jahre eine ziemlich lange Zeit an den Finanzmärkten, in der sich so einiges ändern kann. Dazu heute ein kleines Update.

Diesen Artikel über meine „Mintos Erfahrungen 2018“ kansnt du dir hier auch als Video ansehen:

Mintos Erfahrungen 2018 - Testbericht Update inkl. Auto Invest Settings

Meine Top-Empfehlungen zum Artikel für dich:

Heute erfährst du, wie hoch meine Rendite bei Mintos ist und welchen mögliche Gefahren es dort gibt. Dabei wird es besonders interessant sein, ob ich mit meiner Rendite die fast 12 % erreichen konnte, mit der Mintos aktuell wirbt. Außerdem erfährst du, wie meine Auto-Invest-Einstellungen aussehen und welche Neuerungen es in Zukunft bei Mintos geben wird. Und ganz am Ende erfährst du dann noch kurz und verständlich, wie du deine Steuererklärung einfacher machen kannst. Lass uns loslegen!

Meine Mintos Erfahrungen 2018

Mintos Erfahrungen 2018 - Mintos Portfolio Überblick

Ganz am Anfang konnte ich es auch kaum glauben, dass man solche Renditen langfristig erreichen kann – und das mit so wenig Aufwand. Doch mein Mintos-Investment läuft beständig und gut und liefert aktuell eine jährliche Nettorendite von 11,61%. Nicht von schlechten Eltern, wie ich finde.

Damit steht auch schon einmal dank meiner Erfahrungen mit Mintos fest, dass ihre Werbung wirklich stimmt.

Besonders im Vergleich zu herkömmlichen Anlagen wie Tagesgeld und Co, bieten P2P-Kredite wie die von Mintos eine wesentlich attraktivere Rendite, wobei das Risiko hier natürlich auch höher ist. Und selbst bei Aktien ist es nicht immer leicht, eine solche Rendite zu erzielen.

Rechts unter „Meine Investitionen“ siehst du einen Statusbericht über die Kredite, in die ich investiert habe. Zwar habe ich wie für Mintos üblich ca. ein Viertel der Kredite in Verzug. Bisher gab es bei mir aber keinen Kreditnehmer, der +60 Tage überfällig mit seinen Ratenzahlungen war. Bei mir ist also alles noch im grünen Bereich.

Ich hatte also bisher keinen Zahlungsausfall und musste demnach seit meinen Mintos Erfahrungen 2018 keinen Totalverlust beklagen. Und ein solcher Totalverlust hätte verheerende Folgen für deine Rendite. Schließlich würde die Gesamtsumme des verlorenen Kredits direkt die Rendite schmälern. Wenn du also beispielsweise zehn Kredite zu je 100 Euro vergibst und von den 12 % Rendite ausgehst, muss nur einer dieser zehn Kredite platzen, und deine 12 % Rendite sinkt ab auf magere 2 %. Das ist natürlich unwahrscheinlich, wie ich auch schon in meinen Mintos Erfahrungen 2018 berichtet habe. Schließlich sind rund 95 % der Kredite in Form einer so genannten Rückkaufgarantie versichert. Demnach erleben die meisten Anleger bei ihren Mintos.com Erfahrungen keine solchen Ausfälle.

Allerdings hat nicht jeder Anleger diese Erfahrungen gemacht. Denn bei einem der Mintos-Kreditanbieter bzw. Partner namens Eurocent, gab es schon einmal Zahlungsschwierigkeiten. Dies ist gut und außerordentlich von Claus Lehmann im P2P-Kredite-Forum dokumentiert worden.

Mintos Erfahrungen - Forum Beitrag

Was war dort passiert?

Der Anbieter Eurocent ist in Schwierigkeiten geraten, da er eine Anleihe nicht fristgerecht bedienen konnte. Zwar werden wohl einige Kredite noch abgewickelt, aber Eurocent ist mittlerweile insolvent.  Man sieht also, dass gute Renditen durchaus auch mit Risiken verbunden sind und das Diversifikation äußerst wichtig ist.

Mozipo Group

Es gibt zwar die Rückkaufgarantien auf viele Kredite bei Mintos, aber die können natürlich nur so lange gezahlt werden, wie der Anbieter Geld hat. Hier kommt Mintos zugute, dass es dort Kredite von vielen verschiedenen Anietern bzw. Kreditanbahnern gibt.

ACHTUNG
Doch hier und da gibt es auch schlechte Kreditanbahner. So wurde unter anderem die Mozipo Group auf der Plattform Mintos kritisiert, da deren Krediten fast durchweg mit schlechter Zahlungsmoral aufwarteten.

Aus diesem Grund habe ich die Mozipo Group Kredite zu anfangs auch nicht mit in mein Auto-Invest mit aufgenommen, mittlerweile aber wieder mit eingefügt, da es dort sehr hohe durchschnittliche Zinssätze gibt.

Es hat sich seit den Mintos Erfahrungen 2018 der User herumgesprochen, dass die Seriosität der Mozipo Group zu wünschen übrig lässt. Dementsprechend sind mit der Zeit auch deren Zinssätze gestiegen.

Aktuell mache ich es so, dass wenn ich Kredite von Mozipo Group bekommen, diese mit einem kleinen Abschlag auf dem Sekundärmarkt verkaufe. So machen ich einen kleinen Gewinn durch ein Arbitrage-Geschäft, ohne das Risiko tragen zu müssen. Ich traue diesem Kreditnehmer also weiterhin nicht wirklich.

Man sollte sich bei Plattformen wie Mintos immer bewusst machen, dass die meisten noch keine Finanzkrise durchlebt habe. Man sollte sich darauf einstellen dass im Falle einer Krise die Ausfallraten steigen werden und der ein oder andere Anbieter ins Wanken kommt.

Hier bleibt meine Devise, zu diversifizieren, denn nicht jedes Land und jede Art von Kredite bzw. Branche wird gleichmäßig von einer Finanzkrise betroffen zu sein. Bei Mintos gibt es mittlerweile eine sehr große Anzahl an Kreditanbietern, so dass man hier die Möglichkeit hat, relativ einfach eine breite Diversifikation zu erreichen.

Schauen wir uns doch mal meine Auto-Invest-Einstellungen an und wie ich bei Mintos investiere

Mintos Auto Invest Screenshot

Ich selber habe mein Kapital im Rahmen meiner Mintos Erfahrungen 2018 auf zwei verschiedene Auto-Invest-Portfolios aufgeteilt. Diese lasse ich parallel laufen. Man muss beachten, dass man den Portfolios eine Priorität zuweisen kann. Das Portfolio mit Prio 1 wird natürlich bevorzugt beachtet. Man muss also darauf achten, dass das eigene Haupt-Portfolio auf Prio 1 eingestellt ist.

Mintos Auto Invest Minimalbetrag

Oben kann man dann noch festlegen, ob stets ein minimaler Cash-Bestand auf dem Konto behalten werden soll. So kann man also einen stets einen Betrag für ein passives Einkommen ansparen und sich auszahlen lassen.

Ein solches Vorgehen würde ich vor allem dann empfehlen, solange du deinen jährlichen Sparer-Pauschbetrag von 801 € noch nicht ausgeschöpft hast. Dann kannst du dich über ein kleines Nebeneinkommen freuen, von dem du auch keine 25 % an den Staat zahlen musst.

Gucken wir uns mal die Einstellungen von meinem Prio 1 Portfolio an, in dem wir auf „Settings“ drücken.

Mintos Kredite

Man sieht, dass ich fast alle der angebotenen Darlehensgeber nutze, nämlich 33 von insgesamt 34 Anbietern. Ich investieren ebenso in alle Darlehenstypen (8) sowie in alle 22 Länder, die auf der Mintos-Plattform verfügbar sind.

Diese Form der Diversifikation war mir bereits seit meinen ersten Mintos Erfahrungen 2018 wichtig, da sie mein Risiko senkt und mich nicht mehr kostet.

Außerdem ist mir die Rückkaufgarantie wichtig, weshalb ich nur in Kredite mit einer solchen Garantie investiere. Es ist zwar keine hundertprozentige Sicherheit, bietet aber einen zusätzlichen Schutz, den ich gerne mitnehme, solange es geht.

Klickt man auf das Bild eines Anbieters, zum Beispiel bei „asaa“, kann man noch weitere Einstellungen vornehmen.

Mintos Kredite

Zum Beispiel Einstellungen zur „Investitionsstruktur“. Also ob du direkt oder indirekt in einen Kredit investierst. Bei der direkten Methode wird dein Geld direkt an den Kreditnehmer weitergeleitet. Bei der indirekten Methode hingegen kaufst du quasi einen Anteilsschein des Kredits vom Kreditanbahner ab. Der Kredit wurde bei der indirekten Methode also schon ausgezahlt, wenn du auf der Plattform dort hinein investierst.

Je nach direkter oder indirekter Methode verschiebt sich auch das Risiko. Bei der direkten Methode liegt das Risiko allein beim Kreditnehmer. Bei der indirekten Methode liegt das Risiko eher bei dem Darlehensanbahner bzw. Mintos-Partner – in diesem Fall „aasa“.

Meine Mintos Erfahrungen 2018: Insgesamt ist mein Kreditportfolio also sehr stark diversifiziert, da ich alle Optionen und Möglichkeiten in meine Auswahl mit eingenommen hab. Mit Ausnahme von Krediten ohne Buy-Back-Garantie.

Auch bei den Laufzeiten und Zinssätzen investiere ich in alle möglichen Kredite. Weiterhin habe ich eingestellt, dass alle Rückflüsse reinvestiert und außerdem nicht in Kredite investiert werden soll, in die ich bereits investiert habe.

Mintos Kreditlaufzeiten Zinssätze

Hier kannst du weitere Kriterien für dein Auto-Invest-Portfolio angeben.

Bei „Diversifikation über Kreditgeber hinweg“ habe ich ebenfalls „ja“ ausgewählt. 

Klickt man auf Diversfikationseinstellungen, so sieht man ein Kuchendiagramm mit der Aufteilung der Kredite auf die Darlehensanbahner. Man kann dort auch genau einstellen, wie viel Prozent jeweils in einen Anbieter investiert werden soll. Ein sehr nützliches Tool!

Diversifikation Auto Invest Portfolio

Hier kannst du einstellen, wie viel Prozent deines Kapitals maximal pro Anbieter investiert werden soll. Ein sehr nützliches Tool!

Jetzt musst du nur noch auf „Bedingungen akzeptieren“ klicken und das Portfolio aktivieren.

Neue Features bei Mintos

Für manchen Anfänger mag es am Anfang kompliziert aussehen, im Endeffekt ist die Erstellung aber recht simpel. Außerdem soll es bald sogenannte „Auto-Invest-Templates“ geben, mit denen man noch einfacher und nach vorgegebenen Mustern investieren kann.

Eine weitere bald erscheinende Neuerung ist die Möglichkeit, in US-Dollar bei Mintos Geld einzuzahlen. Möglicherweise gibt es dann bald auch Kredite aus den USA – wer weiß. 

Übrigens investiere ich auch über mein kostenloses Depot bei der Consorsbank in Aktien und ETF Sparpläne: jetzt 20€ Prämie sichern!*

Ich würde diese Entwicklung begrüßen. Schließlich bedeuten neue Märkte und Währungen vor allem, dass es dem Anbieter gut geht und er stabil weiter expandiert. Bei Mintos weist zudem nicht nur die aktuelle Besetzung neuer Märkte auf ein gesundes Geschäftsmodell hin. Stattdessen steigen auch monatlich die gewährten Kredite. Als ich vor 2,5 Jahren mit meinen Mintos Erfahrungen 2018 begann, beliefen sich die monatlichen Kredite noch auf Gesamtsummen von deutlich unter einer Million Euro. Im August 2018 erreichte die Summe dann erstmals eine Million Euro, wonach das Portal dauerhaft deutliche Zuwachsraten verzeichnen konnte. Im April 2020 belief sich die Gesamtsumme auf knapp über fünf Millionen Euro. Inwiefern Mintos nun von der Coronakrise und der damit drohenden Rezession betroffen sein wird, lässt sich kaum abschätzen. Fest steht aber, dass der Anbieter eine solide Basis seit meinen Mintos Erfahrungen 2018 geschaffen hat, um auch eine solche Krise zu überstehen.

Mintos Einzahlen

Mittlerweile kann man bei Mintos schon in 10 verschiedene Währungen investieren. Ich persönlich habe bisher aber nur in Euro-Kredite investiert. Bei den Möglichkeiten der Einzahlung gibt es ebenfalls Neuerungen. 

Mintos Einzahlen Zahlungsanbieter

Bisher hatte einige Mintos-Nutzer Probleme, Geld auf die Plattform zu überweisen. Grund ist, dass das Mintos-Bankkonto für manche herkömmliche Bank als noch nicht sicher bzw. unbekannt eingestuft wurde und die Überweisungen dadurch manchmal blockiert wurden. Hier will Mintos nachbessern und mehr Banken an die Plattform anbinden.

Neu sind auch die Cash-Back-Aktionen!

Mintos Cashback Aktionen

Hier bieten manche Kreditanbieter Rückzahl-Aktionen an, bei denen man einen Teil des investierten Geldes zurück bzw. als Bonus erhält. Eine interessante Möglichkeit, die Rendite des eigenen Portfolios zu maximieren.

Das soll es aber nicht mit den Neuerungen gewesen sein. So hat Mintos seine Benutzerfreundlichkeit und Seriosität verbessert, indem es die Übersetzungen überarbeitet hat. Das ist vor allem für Einsteiger wichtig, die noch nicht sicher wissen, wie sie das Portal bedienen

Neues Features – Tax Report

Ein weiteres neues Features ist der „Tax Report“ bzw. die Steuerbescheinigung. Endlich muss man nicht mehr manuell die Kontoauszüge raussuchen und zusammensammeln. Mit nur einem Klick kann man sich die Steuerbescheinigung für das Finanzamt downloaden.

Anders verhielt sich das Ganze noch zu Zeiten meiner Mintos Erfahrungen 2018. Hier vergeudete ich einige Zeit damit, die wichtigen Informationen zu sortieren.

Mintos Steuerbescheinigung

Schön ist auch, dass man direkt sein Land angeben kann. So erhält man die Steuerbescheinigung direkt im richtigen Format.

Die Steuerbescheinigung wird einem bequem per E-Mail zugeschickt. Ich selber habe das neue Feature schon für 2017 ausprobiert und es hat problemlos funktioniert. Doch trotz all dieser Vorteile will ich euch abschließend nicht die Nachteile vorenthalten, die Mintos in den letzten 2,5 Jahren nicht beseitigen konnte. So gibt es bei diesem Anbieter weiterhin keine Einlagenversicherung. Wenn eine Bank pleitegeht, dann sind eure Einlagen von in der Regel bis zu 100.000 € versichert, das heißt der Staat käme dafür auf. Bei Mintos gibt es eine solche Sicherung auch heute nicht.

Falls also Mintos aus irgendeinem Grund zahlungsunfähig wird, geht auch dein gesamtes Kapital verloren. Das Risiko eines solchen Totalverlusts mag gering sein. Dennoch würde ich dir deshalb empfehlen, bei deiner Investition in solche Kredite nicht nur Mintos zu nutzen, um deine Geldanlage auch über verschiedene Plattformen zu diversifizieren. Mintos verleiht deinem Depot also mit seinen hohen Renditen die notwendige Schärfe, die du jedoch mit Bedacht einsetzen solltest.

Ich hoffe dieser Artikel über meine „Mintos Erfahrungen 2018“ hat dir weitergeholfen. Hinterlasse mir gerne unten ein Kommentar dazu.

Jetzt Mintos Account eröffnen

Hat dir der Artikel gefallen?

Ist es auch dein Ziel ein Vermögen aufzubauen?

 

 

Ich zeige dir, wie ich stressfrei & erfolgreich an der Börse investiere.

Du hast es fast geschafft ... Noch ein Klick und du bekommst Video 1 direkt zu zugeschickt. Prüfe bitte dein Emails für mehr Informationen.

8 Gedanken zu „Mintos Erfahrungen 2018 – Testbericht Update inkl. Auto Invest Settings“

  1. Hallo Talerbox,

    hilf mir mal auf die Sprünge – das verstehe ich nicht: :“Aktuell mache ich es so, dass wenn ich Kredite von Mozipo Group bekommen, diese mit einem kleinen Abschlag auf dem Sekundärmarkt verkaufen. So machen ich einen kleinen Gewinn durch ein Arbitrage-Geschäft, ohne das Risiko tragen zu müssen.“
    Ich interpretiere: Du kaufst für 10€ einen 15% Kredit und verkaufst ihn auf dem Zweitmarkt für sagen wir mal 9.98 € an mich.
    Womit machst du da Gewinn?
    Wo ist mein Denkfehler?
    Danke und grüße tbee

    Antworten
  2. Erst einmal danke für die Erklärung. Ich bin neu bei Mintos (und im P2P-Lending) und habe eine Frage zur Option Investitionsstruktur. Für mich klingt es so, als sei „indirekt“ die sichere Variante, da ich hier lt. deiner Beschreibung der Kredit schon ausgezahlt wurde. Habe ich es richtig verstanden, dass ich hierbei in bereits (länger) laufende Kredite investiere? Ich sehe in meinen Laufenden Investitionen, dass der kürzeste Kredit nur 8 Tage beträgt, was meine Vermutung z.T. untermauern würde. Hat „direkt“ oder „indirekt“ Auswirkungen auf das BuyBack? Ich vermute eher nicht.

    Antworten
    • Nein das direkt und indirekt hat keine Auswirkung auf das BuyBack bzw. bei „direkt“ ist der Kreditnehmer der Schuldner und bei „indirekt“ der Kreditanbahner (so werden die Kreditvermittler genannt). Ich persönlich mixe hier, um eine gute Diversifikation hinzubekommen.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar