p2p Kredite Steuern – Wie du deine p2p Kredite Gewinne richtig versteuerst! Keine Bewertungen bisher.

Wie werden Steuern im P2P Lending für dich nicht zum Problem oder gar zum Hindernis?

p2p kredite steuern agenda

Deswegen schauen wir uns heute im Praxisbeispiel an, auf was du für P2P Kredite Steuern mäßig achten musst. Also welche Informationen brauchst du wirklich?  Dazu schauen wir uns einmal eine deutsche und eine ausländische Plattform an. Denn es gibt dort einige Unterschiede, die du bereits im ersten Teil über P2P Kredite Steuern  gelernt hast. 

Diesen Beitrag über „p2p Kredite Steuern“ kannst du dir hier auch als  Video ansehen:

Wie du deine p2p Kredite Gewinne richtig versteuerst! p2p Kredite Steuern Praxis 2/2

Nochmal der wichtige Hinweis:

Diese Hinweise sind nur allgemeiner Natur und beziehen sich auf einen Privatanleger mit Depot Bank in Deutschland. Sie stellen keine steuerliche Beratung dar. Weil ich kein Steuerberater bin und für weitergehende Informationen solltest du dich natürlich an einen Steuerberater wenden.

Wie sehen P2P Kredite Steuern auf den deutschen Kreditplattformen aus?

Zum Beispiel bei Lendico, Auxmoney, Crosslend usw müssen wir Gewinne für P2P Kredite versteuern.

steuerbescheid

Und zwar folgendermaßen, ich habe dir ja gesagt, dort gibt es einen sogenannten Steuerbescheid. Hier müssen wir eigentlich nur die Zinseinnahmen herausnehmen. Das sind hier bei Auxmoney 85,17 Euro. Da ich ja nicht nur in Auxmoney investiert habe in 2015 muss ich das auch noch für Lendico machen. Dort bekomme ich per E-Mail meinen Ausweis der Zinseinnahmen und die sind hier 71,06 Euro für diesen Account. Das sind die inländischen Kapitalerträge. Dort gibt es auch noch ausländische. Das soll jetzt noch nicht interessant sein.

INFO
Nur kurz zur Anmerkung:  Die ausländischen sind hier zustande gekommen, weil es 2015 noch möglich war in Spanien, Holland und andere Länder zu investieren. Dies wurde inzwischen wieder gestoppt.

Was mache ich jetzt mit den Zinsbescheiden?

gesamtgewinn

Im Grunde genommen muss ich alle Gewinne für die P2P Kredite Steuern nur zusammenrechnen. In dem Beispiel hatten wir ja Auxmoney mit 85,17 Euro und Lendico mit 71,06 Euro für die Inländischen. Der Gesamtgewinn beträgt dann 156,23 Euro.

Wo muss ich die Kapitalerträge in der Steuererklärung angeben?

KAP

Das wollen wir uns doch jetzt mal genauer ansehen. Dazu gibt es die Sonderanlage KAP (hier für 2015). Diese ist für Einkünfte aus Kapitalvermögen zur Anrechnung von Steuern. Wir hatten ja jetzt unsere inländischen Kapitalerträge und die müssen wir nicht hier eintragen: hier stehen Kapitalerträge, die dem inländischen Steuerabzug unterlegen haben. Was hier nicht der Fall ist, da diese noch nicht besteuert wurden.

Deswegen müssen wir etwas weiter runtergehen in Zeile 14. Hier stehen inländische Kapitalanträge und hier stehen oben drüber auch Kapitalerträge, die nicht dem inländischen Steuerabzug unterlegen haben. Hier müssen wir jetzt unsere 156, 23 Euro eintragen. Und damit haben wir unsere P2P Lending Gewinne in der Steuererklärung geltend gemacht. Du musst aufpassen, es kann sein, dass du noch andere Erträge hast, die noch nicht versteuert wurden. Die musst du dann dort ebenfalls eingeben.

Wie sieht es bei den ausländischen Kreditplattformen aus?

internationale-plattform

Da gibt es ja auch jede Menge Plattformen, die immer interessanter werden, wie Mintos, Twino, Viventor usw. Ich habe es ja schon in der Theorie erwähnt, dass dies etwas komplexer ist, aber dennoch kein Hexenwerk.

HINWEIS
Wie gesagt, es gibt keine Steuerbescheinigung, wie bei den deutschen Plattformen. Weil die Plattformen internationale Investoren haben, also auch aus anderen Ländern wie zum Beispiel Österreich, aber auch Holland oder England usw. Jedes Land hat ja sein nationales Steuerrecht und so kennen die Kreditplattformen zum Beispiel nicht jedes Steuerrecht auswendig. Solange es da keine Lösung für P2P Kredite Steuern auf EU oder gar internationaler Ebene gibt,  wird sich an der aktuellen Situation nichts ändern. Also müssen wir unsere P2P Kredite Steuern selbst zusammenrechnen.
account-statement

Dazu schauen wir uns mal ein Praxisbeispiel anhand der Plattform Mintos an. Wir befinden uns hier in der Plattform Mintos und hier siehst du den Account Statement. Wir würden jetzt gerne für das Jahr 2015 unsere Zinserträge zusammenrechnen. Dazu müssen wir natürlich erst mal das Anfang- und Enddatum eingeben. Und das mach ich jetzt mal fix. Wenn wir das Datum haben, müssen wir noch den Paymenttyp eingeben.

Wir wollen ja die Zinsen untersuchen, deswegen geben wir hier an „Interest Payments“ & „Late Payment Fees“. Da es ja manchmal Verzugszinsen gibt, die wir auch gutgeschrieben bekommen. Was wir jetzt nur noch machen müssen, ist auf  „Suchen“ klicken und dann werden aus dieser Periode alle Zinsen und Late Payment Fees zusammengerechnet. Die sind hier 8,20 Euro plus drei Cent (0,03 Euro) für die Late Payment Fees und die Delay Interests, das sind 0,57 Euro.

HINWEIS
Hier wird das alles schon für uns zusammengerechnet. Wir könnten natürlich hingehen und uns die Excel Files herunterladen und das selbst noch mal mit der Summenformel zusammenrechnen. Dann hätten wir das gleiche raus, was wir hier aufgeteilt stehen haben würden. Aber wir können hier sagen, okay, 3 Cent plus 57 Cent sind 60 Cent plus die 8,20 Euro sind 8,80 Euro die wir im Kalenderjahr 2015 an Zinserträgen gemacht haben und die müssen wir jetzt einfach nur zusammenrechnen.
gesamt-gewinn

Das schauen wir uns mal genauer in der Präsentation an. Wir haben die Gewinne von Lendico aus dem Ausland. Die hatte ich ja eben schon mal gezeigt das waren die 8,54 Euro die wir nicht in inländische Kapitalerträge eingetragen haben, sondern jetzt in die Ausländischen wie die, welche aus Spanien kamen, was wie gesagt jetzt nicht mehr möglich ist. Dann die von Mintos, die 8,80 Euro. Das macht einen Gesamtgewinn von 17,34 Euro, der versteuert werden muss. Okay, wo geben wir diesen jetzt an, wenn wir diese nicht bei den inländischen Kapitalerträgen angeben dürfen? Dazu schauen wir uns doch noch mal das Anlageformular KAP genauer an.

KAP-International

Wir haben ja schon vorher unsere 156,23 Euro hier eingetragen. Hier sehen wir jetzt eine Zeile darunter ausländische Kapitalerträge und hier müssen jetzt die ausländischen Kapitalerträge eingetragen werden. Das wären die 17, 34 Euro. Und damit, wenn wir das getan haben, haben wir unsere P2P Lending Gewinne in der Steuererklärung angegeben und sie können dementsprechend versteuert werden. Jetzt müssen wir das ganze eigentlich nur noch dem Finanzamt schicken mit unserer Einkommenssteuererklärung. Und schon ist alles rechtens.

Zum Schluss noch ein paar Praxistipps

Wenn du deine Steuererklärung selbst machst, wirst du mit der Zeit einiges lernen. Du wirst auch jedes Jahr ein bisschen schneller werden und es wird dir auch einfacher fallen. Zur Hilfestellung gib es ein Programm namens WISO Steuer Sparbuch. Das gibt es für Mac oder PC. Dies kann man sich in der Testversion kostenlos herunterladen und dort kann man seine Steuererklärung schon mal ausfüllen und bekommt wichtige Tipps und Hilfestellungen.

Das Absenden allerdings funktioniert nur mit der kostenpflichtigen Lizenz, aber als Hilfestellung ist die Testversion optimal und unbegrenzt nutzbar. Es ist also nichts anderes als ein Lernprozess und irgendwann sollte dieser für dich kein Problem mehr sein. Mir ist bewusst, dass das Thema Steuern für viele ein Graus ist und die meisten wollen sich damit gar nicht beschäftigen. Manche verwerfen sogar deswegen den Gedanken p2p Lending oder andere Investments zu machen. Aber glaube mir, es ist gar nicht so schlimm wie du es dir vorstellst.

P2P Kredite Steuern – konnte ich dir Licht ins Dunkel bringen? Sind noch ein paar Fragen über P2P Kredite, Steuer und Co. offen? Schreib es mir gerne in die Kommentare!

Hat dir der Artikel gefallen?

Ist es auch dein Ziel ein Vermögen aufzubauen?

 

 

Ich zeige dir, wie ich stressfrei & erfolgreich an der Börse investiere.

Du hast es fast geschafft ... Noch ein Klick und du bekommst Video 1 direkt zu zugeschickt. Prüfe bitte dein Emails für mehr Informationen.

Schreibe einen Kommentar