Wie du NICHT dein Geld anlegen solltest – 9 Finanz Mythen Keine Bewertungen bisher.

So solltest du dein Geld besser NICHT anlegen, wenn du mehr daraus machen willst!

Mythen 1 –  5 – Teil I

Diesen Beitrag über Geld anlegen kannst du dir hier auch als Video ansehen:

 

Wie du dein Geld NICHT anlegen solltest - Die 9 größten Mythen der Finanzwelt
 

Mythos 1: Investiere mit UNS. WIR schlagen den Markt!

Geld anlegen

  • Dies ist eine 13 Trillionen $ Lüge
  • 96% der aktiven Fonds schlagen den Markt nicht!
  • Das Risiko trägst DU, nicht die Fonds!
  • Aktiver vs. Passiver Ansatz

 

Minimiere deine Verluste und maximiere die Gewinne durch passives Geld anlegen

z.B. diversifiziertes ETF Portfolio

Mythos 2: Gebühren? Die sind gering*Wie soll ich mein Geld anlegen

  • VORSICHTIG vor Lockangeboten
  • Selbst „Finanzexperten“ verstehen die AGB‘s oft nicht
  • Billig ist nicht immer gut

*Ein Blick hinter die Fassade lohnt sich immer

Mythos 3: Die Rendite = Deine Rendite!

Was du siehst ist oft nicht was du bekommst.

Geld anlegen vergleich

Die Tabelle zeigt zum Beispiel, dass du angeblich +/- 0% gemacht hast. Der Fonds brüstet sich damit in den turbulenten Jahren keine Verluste gemacht zu haben. Dabei hast du real einen Verlust von -43,75% gemacht! Also ACHTUNG!

  • Weitere Verzerrung durch die Gebühren
  • Steuern und Inflation

Statistisch gesehen lässt sich alles verdrehen

Mythos 4: Ich bin hier um IHNEN zu helfen – Der BeraterGeld anlegen zinsen

  • Es gibt viele Schwarze Schafe die nur dein Geld wollen!
  • Anreizproblem der Branche: Verkaufen statt beraten
  • Unabhängige Honorarberatung vs. Provisionsberatung
  • Vertraute und Bekannte könnten oft helfen

Deswegen immer alles kritisch Hinterfragen und für dich selbst denken.

Merke dir:

DU bist selbst DEIN bester Anlageberater!

Mythos 5: Just set it and forget it! Einmal investieren und vergessen!Geld anlegen Tipps

  • 0815 Welt-Portfolios bzw. Dachfonds, haben oft zu hohe Kosten und keine optimale Portfolio-Mischung für dich.
  • Lebenssituation bzw. Ziele ändern sich vorlaufend.
  • Mindestens 1x im Jahr solltest du deine Ziele mit dem finanziellen Plan abgleichen (Stichwort: Portfolio-Umschichtung, steuerliche Vorteile usw.)
  • Wie sieht deine EXIT-Strategie aus? Du investierst ja um irgendwann mehr Einkommen zu haben.

Denke ein wenig über deine Finanzen nach! 25 Minuten in der Woche reichen vollkommen aus!

Du willst Mythos 6-9 nicht verpassen?

Trage dich für den Newsletter ein. Außerdem zeige ich dir wie du vom Hobby Anleger zum erfolgreichen Investor werden kannst!

In welche Mythos-Falle bist du schon getappt? Ich freue mich auf deinen Kommentar.

 

 

Hat dir der Artikel gefallen?

Ist es auch dein Ziel ein Vermögen aufzubauen?

 

 

Ich zeige dir, wie ich stressfrei & erfolgreich an der Börse investiere.

Du hast es fast geschafft ... Noch ein Klick und du bekommst Video 1 direkt zu zugeschickt. Prüfe bitte dein Emails für mehr Informationen.

Ein Gedanke zu „Wie du NICHT dein Geld anlegen solltest – 9 Finanz Mythen“

Schreibe einen Kommentar